klicken
Bestellstatus prüfen

Sustanon kaufen

Sustanon 250 kaufen

Artikel Sustanon

Verfügbarkeit: auf Lager

Produktdetails

Handelsname: Sustanon
Hersteller: Organon Pharmaceuticals
Dosierung: 250 mg
Zusammensetzung: Testosteronpropionat 30mg,
Testosteron-Phenylpropionat 60mg,
Testosteron-Isocaproat 60mg,
Testosteron-Decanoat 100mg
Arzneiform: 1ml-Ampullen mit Injektionslösung

Sustanon

Dosage: 250 mg

Artikel
Dosierung
Menge
Per 1 Stück
Preis
Bestellen
Sustanon
250 mg
10 Ampullen
€ 9.00
€ 90.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
Sustanon
250 mg
20 Ampullen
€ 8.50
€ 170.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
Sustanon
250 mg
40 Ampullen
€ 8.25
€ 330.00
Kaufen-Button Bestellen-Button

Sustanon 250 mg enthält 4 Äther-Verbindungen des natürlichen Hormons Testosteron:

  • Testosteronpropionat 30mg,
  • Testosteron-Phenylpropionat 60mg,
  • Testosteron-Isocaproat 60mg,
  • Testosteron-Decanoat 100mg.

Hilfsstoffe: Erdnussöl, Benzylalkohol, Stickstoff.

Das ist eine gelbe ölige Lösung für intramuskuläre Injektionen.

Sustanon soll nicht bei Patienten mit einer Soja- oder Erdnussallergie verwendet werden.

Pharmakologisch gehört es zu den Androgenen.

Sustanon Wirkung

Sustanon wirkt auf dieselbe Weise wie jede andere Form von Testosteron. Dies bedeutet, dass dieses Mittel folgende Effekte erzielt:

  • Vergrößerung der Muskelmasse (im Durchschnitt 6kg pro Monat);
  • antikatabolische Wirkung, d.h. Sustanon verhindert muskelabbauende Prozesse;
  • Erhöhung des Appetites;
  • Förderung der Blutbildung. Die Erhöhung der Erythrozytenanzahl im Blut sorgt für eine bessere Übertragung des Sauerstoffes, dadurch wird die Ausdauer gesteigert;
  • Libidoerhöhung (während der Anwendung von Sustanon).

Im Laufe von 3 Monaten kann das Präparat im Blut oder Urin nachgewiesen werden.

Für bessere Leistungen im Gewichtheben und Bodybuilding können Sie jetzt bei der Apotheke Europe-Pharm Deutschland Sustanon kaufen.

Pharmakologische Eigenschaften von Sustanon

Testosteron ist ein wichtiges endogenes Hormon, das für ein normales Wachstum und die Entwicklung der männlichen Geschlechtsorgane und der männlichen sekundären Geschlechtsmerkmale unentbehrlich ist.

In allen Lebensphasen des Mannes gilt Testosteron als unentbehrlich für die Funktionen der Hoden und eine gute Libido, ein gutes Befinden, eine gute Erektionsfähigkeit, die Funktionen der Vorsteherdrüse und der Samenleiter.

Die Behandlung des Hypogonadismus (Funktionsstörung der Keimdrüsen) bei Männern mit Sustanon 250 verbessert sichtlich den Spiegel von Testosteron, Dihydrotestosteron, Östradiol und Androstendion im Blutplasma sowie reduziert den Spiegel von SHBG (Sexualhormon-bindendes Globulin).

Normale Werte des luteinisierenden Hormons (LH) und des follikelstimulierenden Hormons (FSH) stellen sich wiederher.

Die Behandlung mit dem Präparat Sustanon 250 beseitigt die Symptome eines Testosteronmangels. Außerdem verbessern sich die Knochenmineraldichte und die Muskelmasse, übergewichtige Patienten verlieren an Gewicht.

Während der Behandlung stellt sich die Sexualfunktion wiederher, einschließlich der Erektion und der Libido.

Während der Anwendung des Präparates wird die Konzentration der Lipoproteine hoher Dichte, Lipoproteine niedriger Dichte und der Triglyceride im Blutplasma verringert, während sich Hämoglobin- und Hämatokritwerte verbessern. Dabei gibt es keine klinisch bedeutsame Veränderung der Leberenzyme und PSA-Werte.

Das Präparat kann eine Vergrößerung der Vorsteherdrüse auslösen, dabei werden keine Funktionsveränderungen beobachtet.

Bei hypogonadalen Männern mit Diabetes mellitus führt die Anwendung von Androgenen zur Verbesserung der Insulinsensitivität und/ oder der Reduzierung der Glucosekonzentration im Plasma.

Bei Jungen mit einer Wachstumsverzögerung und einer Verzögerung der Pubertät beschleunigt die Anwendung der Androgene das Wachstum, fördert die Entwicklung der sekundären Geschlechtsmerkmale.

Pharmakokinetik des Präparates Sustanon

Das Präparat Sustanon 250 enthält Äther-Verbindungen von Testosteron mit unterschiedlicher Wirkungsdauer. Nachdem diese Äther-Verbindungen ins Blut gekommen sind, werden sie sofort ins natürliche Hormon Testosteron hydrolysiert.

Die Einzeldosis des Präparates Sustanon 250 führt zur Erhöhung des gesamten Testosteronspiegels, die maximale Konzentration erreicht die Werte von 70 nmol/l in etwa 24-48 Stunden nach der Injektion. Der Testosteronspiegel bei Männern geht zu den vorherigen Werten in 21 Tagen zurück.

Testosteron wird zum größten Teil mit dem Urin in Form des Konjugates von Etiocholanolon und Androsteron ausgeleitet.

Wozu Sustanon 250 kaufen: Indikation

  • Testoseronersatztherapie bei Männern bei pathologischen Zuständen mit dem primären oder sekundären Hypogonagismus (erblich oder erworben);
  • Steigerung der sportlichen Leistungen im Kraftsport, Bodybuilding oder Athletik.

Sustanon Anwendung und Dosierung

Sustanon 250 soll mit der Spritze intramuskulär eingegeben werden.

Normalerweise beträgt die Dosis 1mg einmal alle 3 Wochen.

Kur mit Sustanon 250

Die Kur mit Sustanon eignet sich nur für Männer für den Muskelaufbau, wenn es selbstverständlich keine Gegenanzeigen zur Anwendung der anabolen Steroide gibt.

Die Kur mit Sustanon 250 dauert bis zu 10 Wochen. Bei einer längeren Dauer ist die Gabe von Gonadotropin erforderlich.

Das Präparat Sustanon wird einmal wöchentlich in der Dosierung von 250-500mg intramuskulär injiziert (vorzugsweise in den Gesäßmuskel).

Ab der 2. Woche sollen Aromatasehemmer eingenommen werden, mit regelmäßigen Tests auf Östrogene. Zu diesem Zweck wird Anastrozol gewöhnlich verwendet, je 0,5mg alle 2 Tage. Die Anwendung der Aromatasehemmer soll in 1-2 Wochen nach der letzten Injektion abgesetzt werden.

Ab der 3. Woche nach der letzten Sustanon Injektion beginnt die Therapie mit Tamoxifen, Testosteron-Booster werden innerhalb von 3-4 Wochen zur Wiederherstellung des eigenen Testosterons verwendet.

Für die besten Ergebnisse muss man Sporternährung für den Muskelaufbau zu sich nehmen und eine Diät für den Muskelaufbau machen.

Auch wenn Sie bei Europe-Pharm Deutschland frei Sustanon 250 kaufen können, kontaktieren Sie unbedingt einen Arzt vor der Anwendung.

Kombinierte Kur mit Sustanon

Sustanon kann mit folgenden Präparaten kombiniert werden:

  • Nandrolon für den Muskelaufbau,
  • Winstrol in der Diätphase für magere Muskelmasse.

Die kombinierte Kur reduziert die Häufigkeit der Nebenwirkungen und verbessert die Ergebnisse.

Sustanon Nebenwirkungen

Gewöhnlich ist die Behandlung mit Androgenen in einer hohen Dosis oder eine dauerhafte und häufige Behandlung mit folgenden unerwünschten Wirkungen verbunden:

  • gutartige und bösartige Neubildungen, einschließlich Zysten und Polypen, Polyzythämie;
  • Flüssigkeitsansammlung;
  • Sustanon Nebenwirkungen seitens des Zentralnervensystems: Depressionen, erhöhte Nervenerregung, Stimmungsschwankungen, Senkung oder Erhöhung der Libido;
  • seitens des Stütz-Bewegungsapparates: Myalgien;
  • Sustanon Nebenwirkungen seitens des Herzkreislaufssystems: Bluthochdruck;
  • seitens des Magen-Darm-Traktes: Übelkeit;
  • Sustanon Nebenwirkungen seitens der Haut: Juckreiz, Mitesser;
  • seitens des Urogenitalsystems: Gynäkomastie, Oligospermie, Verminderung des Ejakulatsmenge, Priapismus, Hypertrophie der Vorsteherdrüse.

Nach dem Absetzen von Sustanon 250 können die Nebenwirkungen noch einige Zeit anhalten. Die Injektionen können an der Stelle der Eingabe lokale Reaktionen wie Schmerzen, Juckreiz oder Rötungen verursachen.

Medizinische Info

Welche Gegenanzeigen hat Sustanon?

  • Vorsteherdrüsenkrebs, Brustkrebs;
  • Überempfindlichkeit zu einem der Inhaltsstoffe des Präparates;
  • Kinder unter 3 Jahren (wegen Benzylalkoholgehalt im Präparat).

Mit Vorsicht wird Sustanon verwendet:

  • bei Jungen in der Pubertät, um dem Epiphysenschluss und der frühzeitigen Geschlechtsreife vorzubeugen;
  • bei einer chronischen Herzinsuffizienz, einer Leber- oder Niereninsuffizienz;
  • beim Diabetes mellitus;
  • bei einer Hypertrophie der Vorsteherdrüse mit den Symptomen des Harnverhaltes;
  • bei einem Schlafapnoe-Syndrom;
  • bei dem Übergewicht, chronischen Lungenerkrankungen;
  • bei Kindern.

Sustanon Überdosis

Eine akute Toxizität des Präparates Sustanon 250 bei der intramuskulären Verabreichung ist sehr gering.

Der Priapismus ist ein häufiges Symptom einer chronischen Überdosis. Im Fall der Entstehung des Priapismus soll Sustanon 250 abgesetzt werden. Nachdem die Symptome des Priapismus verschwunden sind, kann die Behandlung mit Sustanon fortgesetzt werden, aber in einer geringeren Dosierung.

Sustanon Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Präparat soll nicht während der Schwangerschaft verwendet werden. Denn es gibt ein Risiko für die Maskulinisierung des Fötus. Es gibt keine ausreichenden Daten über die Anwendung dieses Präparates während der Fütterung des Kindes mit der Brust.

Wechselwirkungen zwischen Sustanon und anderen Arzneimitteln

Arzneimittel, die eine Enzyminduktion oder Enzymhemmung auslösen, können dementsprechend die Testosteron-Werte entweder reduzieren oder erhöhen. Daher wären eine Dosisanpassung oder der zeitliche Abstand zwischen den Injektionen erforderlich.

Androgene können die Glucosetoleranz erhöhen und den Bedarf an Insulin bei Personen mit Diabetes reduzieren.

Hohe Wirkstärken von Adrogenen können die Wirkung der Antikoagulazien (Coumarin-Derivate) verstärken, dadurch kann die Dosierung dieser Präparate verringert werden.

Besondere Anweisungen zur Anwendung des Präparates Sustanon

Patienten, die Sustanon 250 mg verwenden, sollen vom Arzt überwacht werden: Vor der Behandlung und alle 3 Monate innerhalb von 12 Monaten und dann einmal jährlich.

Folgende Untersuchungen sollen durchgeführt werden:

  • digitale Rektaluntersuchung der Prostata, um die benigne Prostatahyperplasie auszuschließen;
  • PSA-Tests;
  • Bewertung von Hämatokrit- und Hämoglobinwerte, um eine Polyzythämie auszuschließen.

Bei Patienten mit Pathologien des Herzens, der Nieren oder der Leber kann die Behandlung mit Sustanon oder anderen Androgenen Komplikationen verursachen.

Die Anwendung des Präparates Sustanon 250 außerhalb des eigentlichen Zulassungsbereiches verbirgt seriöse Risiken für die Gesundheit.

Die Anwendung der Androgene, inkl. Sustanon 250, bei älteren Patienten erhöht das Risiko für eine Hypertrophie oder den Krebs der Vorsteherdrüse.

Aufbewahrung

Bei Raumtemperaturen 8-30 Grad Celsius, vor Licht geschützt, außerhalb der Reichweite von Kindern. Nach dem Verfallsdatum nicht anwenden.

Diese Beschreibung des Medikamentes Sustanon 250 dient nur den Informationszwecken und kann als eine Anleitung zur Selbstmedikation nicht betrachtet werden. Bei Europe-Pharm Deutschland können Sie ohne Arztbesuch Sustanon kaufen. Wir empfehlen nachdrücklich, zuerst mit einem Arzt zu sprechen!


Quellen

  1. Sustanon 250 injection (testosterone): uses, dosage and side effects. netdoctor. URL: www.netdoctor.co.uk
  2. Sustanon 250 Injection. NPS MedicineWise. URL: www.nps.org.au
  3. Sustanon Beipackzettel. Medsafe. URL: www.medsafe.govt.nz, als PDF abrufbar.
Stationäre Apotheken
Apothekenvergleich
Stationäre Apotheken Öffnungszeiten Telefon
Die Dorotheen Apotheke
Potsdamer Chaussee 80,
14129 Berlin
Folgende Geschäftszeiten
Montag 08:30–20:00
Dienstag 08:30–20:00
Mittwoch 08:30–20:00
Donnerstag 08:30–20:00
Freitag 08:30–20:00
Samstag 08:00–14:00
Sonntag geschlossen
Zwischen den Feiertagen geschlossen
030 8039579
Apotheke im Hauptbahnhof
B-Ebene, Im Hauptbahnhof,
60329 Frankfurt/M.
Folgende Geschäftszeiten
Montag 06:30–21:00
Dienstag 06:30–21:00
Mittwoch 06:30–21:00
Donnerstag 06:30–21:00
Freitag 06:30–21:00
Samstag 08:00–21:00
Sonntag 09:00–20:00
Zwischen den Feiertagen geschlossen
069 233047
Rathaus Apotheke
Marienplatz 8,
80331 München
Folgende Geschäftszeiten
Montag 09:00–20:00
Dienstag 09:00–20:00
Mittwoch 09:00–20:00
Donnerstag 09:00–20:00
Freitag 09:00–20:00
Samstag 09:00–20:00
Sonntag geschlossen
Zwischen den Feiertagen geschlossen
089 553520
Pazzawa-Apotheke
Holzmannstraße 52,
94036 Passau
Folgende Geschäftszeiten
Montag 07:00–20:00
Dienstag 07:00–20:00
Mittwoch 07:00–20:00
Donnerstag 07:00–20:00
Freitag 07:00–20:00
Samstag 07:00–20:00
Sonntag geschlossen
Zwischen den Feiertagen geschlossen
0851 9665707
Apotheke am Südtor
Am Südtor 4,
14774 Brandenburg an der Havel
Folgende Öffnungszeiten
Montag 08:00–18:00
Dienstag 08:00–18:00
Mittwoch 08:00–18:00
Donnerstag 08:00–18:00
Freitag 08:00–18:00
Samstag 08:00–12:00
Sonntag geschlossen
Zwischen den Feiertagen geschlossen
03381 801282
Kronen Apotheke
Markt 8,
01328 Dresden
Folgende Öffnungszeiten
Montag 08:30–18:30
Dienstag 08:30–18:30
Mittwoch 08:30–18:30
Donnerstag 08:30–18:30
Freitag 08:30–18:30
Samstag 09:00–12:00
Sonntag geschlossen
Zwischen den Feiertagen geschlossen
0351 2640063
Laurentius Apotheke
Roermonder Str. 319,
52072 Aachen
Folgende Geschäftszeiten
Montag 08:30–13:00, 15:00–18:30
Dienstag 08:30–13:00, 15:00–18:30
Mittwoch 08:30–13:00, 15:00–18:30
Donnerstag 08:30–13:00, 15:00–18:30
Freitag 08:30–13:00, 15:00–18:30
Samstag 08:30–13:00
Sonntag geschlossen
Zwischen den Feiertagen geschlossen
0241 12809
Vertrauen
Garantie
Datenschutz DSGVO
Datenschutz DSGVO
Telefon Symbol
Haben Sie Fragen?
Zur Verbesserung unseres Angebotes werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzhinweise