klicken
Bestellstatus prüfen
Rufen Sie uns an!

ANRUFEN

close_call_us

SO ERREICHEN SIE UNS

phone_call_us Europe-Pharm Telefonnummer

Mo.-Fr. 09:00-18:00

Europe-Pharm auf sozialen Netzwerken

Kategorien
So können Sie zahlen
Mastercard Karte
Visa Karte
Bitcoin
Banküberweisung
ePayments
Versandpartner
ups
Postnord
Royal Mail
Deutsche Post Logo
Posteitaliane
Correos
La Poste

Besucher fragen auch

Was ist Sildalis?
Sildalis ist ein innovatives Arzneimittel, das 2 hochwirksame Wirkstoffe enthält - Sildenafil Citrate und Tadalafil, die in Viagra und Cialis verwendet werden. Sildalis wird von Cipla hergestellt. Indiziert bei starken Erektionsstörungen. Jede Tablette kann gedrittelt werden.
Was kostet Sildalis?
Sildalis gibt es in Packungen mit 10, 30, 60 und 90 Tabletten. Je größer die Packung ist, desto geringer ist der Preis. Von € 9.10 bis € 2.44 kostet eine Tablette Sildalis je nach der Packungsgröße.
Ist Sildalis rezeptfrei erhältlich?
Bei der Apotheke Europe-Pharm können Sie ohne Rezept Sildalis kaufen. Es ist hochwirksam bei der schwersten Fällen der erektilen Dysfunktion. Sildalis hilft, eine gute Erektion zu bekommen und beizubehalten.
Wie oft kann man Sildalis einnehmen?
Sildalis darf nicht häufiger als 1mal täglich eingenommen werden. Innerhalb von 24 Stunden darf nur eine Tablette eingenommen werden. Sie sollten keinesfalls die Tablette dritteln, um ein Drittel am Morgen, das zweite Drittel am Nachmittag und das letzte Drittel am Abend einzunehmen.
Wie oft kann man mit SILDALIS?
Die Wirkung von Sildalis hält 36 Stunden an. In diesem Zeitraum können Sie einen Geschlechtsakt oder mehrere Geschlechtsakte haben. Die Häufigkeit der Geschlechtsakte ist ganz individuell und hängt von Ihren Bedürfnissen ab. Solange Sie Lust auf Sex empfinden oder von Ihrer Partnerin sexuell stimuliert werden, bekommen Sie eine Erektion.
Impotenz Statistik je nach Alter

Sildalis das Potenzmittel, das mehr kann

Sildalis von Cipla

Artikel Sildalis

Verfügbarkeit: auf Lager

Produktdetails

Wirksubstanz: Sildenafil und Tadalafil

Wirkstoffmenge: 100 mg und 20 mg

Wirkdauer: bis zu 36 Stunden

Erfolgsquote: 92 Prozent

Hersteller: Cipla

Sildalis

Dosage: 120 mg

Artikel Dosis Menge Per 1 Stück Preis Bestellen
Sildalis 120 mg 10 € 9.10 € 91.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
Sildalis 120 mg 30 € 4.87 € 146.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
Sildalis 120 mg 60 € 3.00 € 180.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
Sildalis 120 mg 90 € 2.44 € 220.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
erectile_dysfunction_calculator

Impotenz Test

Finden Sie das Risiko für Erektionsstörungen heraus.

Mehr erfahren

save_time_buy_online

Sparen Sie Zeit

Bekommen Sie Ihr Medikament, ohne einen Arzt besuchen zu müssen.

Mehr erfahren

security_confidentiality

Sicherheit

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit und Diskretion der Patienten.

Mehr erfahren

quality_fast_delivery

Versand

Wir verschicken zuverlässig und sicher. EU- und weltweit.

Mehr erfahren

Meinungen zu Sildalis

users 0 Bewertungen

Bewerten Sie das Produkt.

Sildalis (Sildenafil mit Tadalafil) ist ein Medikament, das die erektile Dysfunktion - auch Impotenz genannt - behandeln soll. In der Zusammensetzung dieses Arzneimittels werden 2 hochwirksame Wirkstoffe - Sildenafil Citrate und Tadalafil - verwendet. Beide Wirkstoffe sind schon Klassiker in der Impotenz-Behandlung. Das Kombipotenzmittel SILDALIS beseitigt beinahe sofort die Symptome der Impotenz für 36 Stunden. Das ist ein Hemmstoff der Phosphodiesterase Typ 5, der die Erektionsfähigkeit dank der natürlichen Wirkungsweise wiederherstellen kann.

Jetzt können Sie bei der Apotheke Europe Pharm mit schnellem Versand nach Deutschland oder international SILDALIS kaufen.

Sildalis Wirkung

Wie lange dauert es, bis SILDALIS zu wirken beginnt? Sie können die Ergebnisse in 30-45 Minuten nach der Einnahme des Kombipotenzmittels sehen. Dieses Medikament wirkt dem Enzym PDE-5 entgegen, das die Entstehung einer normalen Erektion verhindert, indem es zyklisches Guanosinmonophosphat abschwächt. SILDALIS wirkt der PDE-5 entgegen, ohne andere Phosphodiesterasen zu hemmen. Dadurch bleiben die Werte des zyklischen Guanosinmonophosphates stabil. Das ist notwendig, damit eine normale Erektion stattfindet. Zyklisches Guanosinmonophosphat ist eine Reaktion auf die Freisetzung von Stickstoffmonoxid und entspannt die Muskeln im Penisbereich. Gleichzeitig werden wichtige Blutgefäße des Penis wie Arteria dorsalis, Arteria helicina usw. erweitert, um einen ungehinderten Blutfluss in den Penis zu ermöglichen. Eine verbesserte Blutversorgung des Penis führt bei einer sexuellen Stimulation zu einer Erektion, die für einen befriedigenden Geschlechtsverkehr ausreichend ist.

Dosierung und Einnahme

  • Jede Tablette enthält 100mg Sildenafil Citrate und 20mg Tadalafil. Das ist für Männer mit Erektionsstörungen geeignet.
  • Für ältere Männer oder Männer mit vorliegenden anderen Erkrankungen sollte die Dosierung angepasst werden. Wenden Sie sich an einen Arzt mit diesem Anliegen.
  • Der Arzt könnte die Dosierung nach der Prüfung mehrerer Faktoren wie vorliegende Erkrankungen, Krankengeschichte, Verträglichkeit und Alter anpassen.
  • Die Verabreichung begrenzt sich auf eine Tablette. Wenn Sie mehr als eine Tablette innerhalb von 24 Stunden zu sich nehmen, dann erhöht sich die Wahrscheinlichkeit der Nebenwirkungen.
  • Eine Tablette Sildalis soll unzerkaut mit ausreichend Wasser eingenommen werden.
  • Sildalis kann entweder auf leeren Magen oder mit Nahrungsmitteln eingenommen werden. Sie sollten jedoch sehr fettreiche Nahrungsmittel vermeiden, weil sie den Wirkungseintritt verzögern können.
  • Eine SILDALIS Tablette soll am besten 20-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden.

Sildalis Nebenwirkungen

Die Nebenwirkungen nach der Einnahme von SILDALIS sind mild bis mäßig. Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören:

  • verschwommenes Sehen
  • Schwindel und Müdigkeit
  • Nasenverstopfung
  • Sodbrennen oder Magenverstimmung
  • Muskelschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Durchfall

Folgende Nebenwirkungen gelten als seriös:

  • Atemnot
  • Bluthochdruck
  • Priapismus
  • Krampanfälle
  • Herzrasen
  • Anschwellungen der Füße oder Hände
  • Brustschmerzen
  • Hörverlust
  • Ohrensausen

Diese Symptome variieren von mild bis stark. Es ist sinnvoll, einen Arzt zu Rate zu ziehen.

Wenn Sie bereits die verschiedenen Nebenwirkungen und Kontraindikationen kennen, können Sie nun bedenkenlos Sildalis kaufen.

Medizinische Info

Warnhinweise

  • Sie sollten SILDALIS vermeiden, wenn Sie auf einen der Inhaltsstoffe mit einer Allergie reagieren.
  • Dieses Kombipotenzmittel eignet sich nicht für Personen mit Blutdruckproblemen und sonstigen Herzkreislauferkrankungen.
  • Die Kombination von Sildenafil und Tadalafil kann mit Nitraten wechselwirken. Daher sollen Sie Präparate mit Nitraten vermeiden.
  • Grapefruit[saft] kann den Spiegel von Sildenafil/ Tadalafil erhöhen, ihre Wirkung potenzieren und starke Nebenwirkungen auslösen.
  • SILDALIS sollte nicht zusammen mit Äthanol eingenommen werden, weil es die Wahrscheinlichkeit der Nebenwirkungen wie Blutniederdruck und Übelkeit erhöht.
  • Es gibt Arzneimittel, die mit Sildalis 120 mg in starke Wechselwirkungen treten: Bosentan, Nefazodon, Cimetidin, Ketoconazol, Itraconazol. Es wechselwirkt mit HIV-/ AIDS-Medikamenten, Antihypertensiva, Pilz-Medikamenten, Medikamenten gegen Hepatitis C und Tuberkulose, Antikonvulsiva.

Wenn Sie Sildalis kaufen, ist es wichtig, vor der Einnahme einen medizinischen Rat einzuholen, um die Gegenanzeigen zu kennen und dem Risiko der Nebenwirkungen zu entkommen.

4 schnelle Fakten über SILDALIS

Wirkstoffe
Sildenafil 100 mg und Tadalafil 20 mg
Verabreichungsweg
Oral (durch den Mund)
Aussehen und Form
Rote Tabletten oblong, abgerundet, mit 2 Bruchrillen im Blister
Anwendungsgebiet

starke Erektionsstörungen

So funktioniert Europe-Pharm

consultation
1
Arzneimittel wählen

Wählen Sie ein Präparat, die gewünschte Menge.

diagnostic
2
Online-Fragebogen

Antworten Sie auf die Fragen zu Ihrer Gesundheit.

ordonnance
3
diskreter Versand

Das bestellte Medikament erhalten Sie in 12-16 Tagen.

Welche Alternativen zu Sildalis gibt es?

Sildalis ist nicht das Medikament der ersten Wahl. Es wird dann verordnet, wenn Monopräparate nicht ausreichend helfen. Am häufigsten verschreiben Ärzte Viagra oder Sildenafil. In den meisten Fällen werden ganz gute Ergebnisse in der Impotenz-Therapie erzielt. Cialis und Levitra sind weitere Optionen, wenn man auf Sildenafil schlecht anspricht.

de_doctor

Lars Kreise

Dr. med. Lars Kreise studierte Urologie an der Universität Würzburg. Danach arbeitete er als Assistenzarzt an der Universitätsklinikum Leipzig. Seit 2015 ist er Urologe in einer Privatpraxis in Erfurt. Seit 2016 ist Dr. Kreise einer unserer Ärzte bei Europe-Pharm.

Mehr über unsere Ärzte

Verfasst: 22.10.2019

Aktualisiert: 23.10.2019

Zur Verbesserung unseres Angebotes werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzhinweise