klicken
Bestellstatus prüfen
Rufen Sie uns an!

ANRUFEN

close_call_us

SO ERREICHEN SIE UNS

phone_call_us Europe-Pharm Telefonnummer

Mo.-Fr. 09:00-18:00

Europe-Pharm auf sozialen Netzwerken

Priligy kaufen ohne Rezept

Priligy Generika

Artikel Priligy Generika

Verfügbarkeit: auf Lager

Produktdetails

Wirkstoff: Dapoxetin
Wirkstoffklasse: selektiver Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer
Dosis: 60 mg
Wirkungseintritt: 1–3 Stunden
Wirkungsdauer: bis zu 4 Stunden
Erfolgsquote in der Therapie: über 80 Prozent

Priligy Generika

Dosage: 60 mg

Artikel Dosierung Menge Per 1 Stück Preis Bestellen
Priligy Generika 60 mg 4
€ 12.25
€ 49.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
Priligy Generika 60 mg 8

€ 12.00

6.00

€ 96.00

48.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
Priligy Generika 60 mg 12

€ 11.17

5.58

€ 134.00

67.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
Priligy Generika 60 mg 16

€ 10.56

5.28

€ 169.00

84.50
Kaufen-Button Bestellen-Button
Priligy Generika 60 mg 32 + 2

€ 9.68

4.84

€ 329.00

164.50
Kaufen-Button Bestellen-Button
Priligy Generika 60 mg 60 + 4

€ 8.33

4.16

€ 533.00

266.50
Kaufen-Button Bestellen-Button

Hier ist Ihr Beipackzettel zu Priligy 60 mg (Dapoxetin) zum Lesen und Herunterladen. Jederzeit können Sie hier medizinische Informationen zum Arzneimittel nachlesen. Es lohnt sich ganz sicher, den Arzt oder den Apotheker zu fragen, wenn etwas im Beipackzettel nicht verständlich ist. Auch wenn Sie ohne ärztliche Konsultation Priligy 60 mg kaufen, wäre eine ärztliche Beratung vor der Anwendung sinnvoll.

Wozu Priligy 60 mg kaufen?

Priligy stellt ein Arzneimittel zur Behandlung der vorzeitigen Ejakulation vor.

Dieses Mittel wurde als ein Präparat gegen Lypothymie entwickelt. Aber im Verlauf der Studien hat man bemerkt, dass es auch den Samenerguss verzögert. Dann wurde das Medikament von den Produzenten in der neuen Richtung entwickelt. Die Kapitalgesellschaft Eli Lilly hat 2003 Dapoxetin repräsentiert. Hier berichten wir Ihnen, wie Sie Priligy kaufen ohne Rezept.

Obwohl die Orientierung seiner Wirkung verändert wurde, hat Priligy die Eigenschaften eines stimmungshebenden Mittels bewahrt. Aus diesem Grund übt es eine Komplexwirkung aus: Es verhindert das vorzeitige Ejakulieren, verbessert die Gemütsverfassung, entstresst und hilft sich recht zu entspannen. Priligy kaufen bedeutet einen elaborierten lang anhaltenden Beischlaf zu bekommen, Müdigkeit und Stress wegzunehmen und sich seelisch besser zu fühlen.

Die Bewährtheit und Effektivität dieses Präparates wurden im Verlauf der Forschungen mit 6000 Männern bewiesen. Priligy 60 mg hat eine Möglichkeit gegeben, nicht nur das Ejakulieren zu kontrollieren, die Begattung dreimal oder viermal zu verlängern, sondern auch mehr Frohheit an Intimität zu bekommen.

Laut den Erkenntnissen der Studien hat die Nachhaltigkeit des Aktes bei der Dosis von 30 mg dreimal, und bei 60 mg viermal zugenommen. Die aktive Substanz des Mittels heißt Dapoxetin Hydrochlorid, seine Wirksamkeit wird von den Hilfsmitteln verstärkt. Bei uns können Sie das preiswerte Generikum Priligy 60 mg kaufen.

Priligy Wirkung

Das Ejakulieren ist ein Reflex, dass eine komplexe gegenseitige Wirkung von den psychologischen und körperlichen Prozessen vorstellt, die im Nervenapparat vorgehen. Das Enteramin hat eine hemmende Einwirkung auf Vorgänge der Ejakulation. Das Mittel sperrt die Botenstoffe von Enteramin. Dieserhalb wird es langsam ins Gehirn transportiert. Das entschleunigt den Samenerguss und dehnt die Kontinuation von Koitus aus.

Dieses Präparat verlangsamt das Ejakulieren bei der einmaligen Anwendung (60 mg in 1-3 Std. vor der Kohabition), normalisiert die Ejakulation im Verlauf der Therapie. Die Nachhaltigkeit der Therapie wird vom Mediziner verschrieben.

Nur Männer im Alter von 18 bis 64 Jahren dürfen dieses Medikament gebrauchen. Die pharmakologische Einwirkung von Dapoxetin besteht in dem Entgegenwirken der Serotonin-Wiederaufnahme.

Die selektiven Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer sind selektiv, wirken nur auf Enteramin und nicht auf andere Überträgerstoffe hinein. Dieses Heilmittel wird schnell aufgenommen und aus dem Körper ausgeschieden, wodurch der Kranke es jeden Tag verwenden kann. Der bestmögliche Effekt tritt in 30 Minuten nach der Einnahme ein. Möchten Sie kein Schnellspritzer mehr sein? Dann müssen Sie unbedingt Priligy 60 mg kaufen. Fragen Sie Ihren Arzt, ob solche Behandlung für Sie geeignet wäre.

Priligy Wirkungsdauer

Seine therapeutische Wirkung entfaltet der Wirkstoff Dapoxetin im Laufe von 60-180 Minuten nach der Einnahme. Die maximale Konzentration im Blutplasma wird in 2-3 Stunden beobachtet. Gerade innerhalb von 2-4 Stunden bemerken die Männer, dass sie die Ejakulation bestens kontrollieren können und dementsprechend länger im Bett durchhalten. In 3-4 Stunden lässt die Wirkung allmählich nach. Allerdings berichten die Männer, dass sie auch außerhalb der Priligy Wirkungsdauer den ganzen Tag länger im Bett durchhalten können.

Obwohl Priligy Wirkungsdauer recht bescheiden ist, kann man dank der Therapie damit unter der Aufsicht des Arztes ganz gute therapeutische Ergebnisse erreichen und dann keine Beschwerden über die Steuerung des Orgasmus haben.

Priligy Einnahme

Die anempfohlene Initialdosis liegt für alle Patienten bei 30 mg. Diese Dosierung soll in 40-50 Min. vor dem Beischlaf gebraucht werden, sie wirkt drei oder vier Std. Diese Dosis kann im Falle einer guten Toleranz bis 60 mg heraufgestiegen sein. Die höchstmögliche Dosis beträgt eine Tablette pro Tag.

Das Arzneimittel soll per os angewandt sein. 1 Tablette soll gänzlich mit einem vollen Glaswasser verschluckt sein. Der Patient kann das Präparat unabhängig von den Mahlzeiten gebrauchen. Nur erwachsene Männer sollen es anwenden. Unsere Apotheke bietet Priligy ohne Rezept günstig zu bestellen an.

Priligy Nebenwirkungen

Im Verlauf der Forschungen von Priligy Generika wurden solche häufige Nebeneffekte beobachtet, die von der Dosierung abhängten:

  • Brechreiz (11.0 - 22.2% ),
  • Vertigo (5.8 - 10.9%),
  • Kopfweh (5.6 - 8.8%),
  • Diarrhö (3.5 - 6.9%),
  • Agrypnie (2.1 - 3.9%),
  • Fatigue (2.0 - 4.1%).

Patienten sollen ganz bestimmt den Arzt konsultieren, was Priligy Nebenwirkungen anbetrifft.

Zu den häufigen Priligy Nebenwirkungen zählen:

  • Angstzustand,
  • Erregung,
  • Ruhelosigkeit,
  • auffällige Träume,
  • Minderung von Geschlechtslust,
  • Somnolenz,
  • Konzentrationsgestörtheit,
  • Zittern,
  • Misswahrnehmung,
  • unscharfes Sehen,
  • Falschhören,
  • Flush,
  • verstopfte Nase,
  • Gähnsucht,
  • Erbrechen,
  • Stuhlverstopfung,
  • Bauchschmerzen,
  • Dyspepsie,
  • Gasentwicklung,
  • Flatulenz,
  • Mundtrockenheit,
  • Hyperhidrosis,
  • Schwächlichkeit,
  • Ärgerlichkeit,
  • erhöhter Blutdruck.

Es gibt folgende sehr seltene Priligy Nebenwirkungen:

  • Herabstimmung,
  • depressive Verstimmung,
  • Euphorie,
  • Veränderungen der Gemütslage,
  • Nervenleiden,
  • Torpidität,
  • Interesselosigkeit,
  • Geistesverwirrung,
  • Desorientiertheit,
  • somatosensible Amplifikation,
  • Ahypnie,
  • Initialinsomnie,
  • Alpdrucken,
  • nächtliches Zähneknirschen,
  • Verlust des Geschlechtstriebs,
  • Anorgasmie,
  • Kollaps,
  • Sitzangst,
  • Geschmacksperversion,
  • Schlafsucht,
  • schleuniges Einschlafen,
  • Pupillenerweiterung,
  • Augenschmerzen,
  • Sehbehinderung,
  • Schwindel,
  • Endigung der Aktivität des Sinusknotens,
  • Sinus-Bradykardie,
  • Herzbeschleunigung,
  • Minderung des Blutdrucks,
  • systolischer Hochdruck,
  • Prunitus,
  • kalter Angstschweiß,
  • Körperschwäche,
  • Gefühl der Betrunkenheit,
  • Heraufsetzung der Herzschlagfrequenz,
  • Zunahme des diastolischen und orthostatischen arteriellen Blutdrucks.

Priligy Wechselwirkungen

Der Erkrankte soll dieses Medikament mit folgenden Heilmitteln nicht verwenden:

  1. aktiven CYP3A4 Hemmern,
  2. Monoaminoxydasehemmern,
  3. Thioridazin (gegen Spaltungsirresein),
  4. Lithium (gegen Bipolarstörung),
  5. Linezolid,
  6. Triptofan,
  7. Wundkraut,
  8. Tramadol,
  9. den Präparaten gegen Hemikranie,
  10. Nefazodon.

Patienten sollen diese Mittel mit Priligy 60 mg nicht anwenden. Die Verwendung von diesen Präparaten soll man in 14 Tagen vor dem Gebrauch abbrechen. Und nur in einer Woche nach dem Schluss der Priligy Verwendung darf der Patient diese Mittel weiter gebrauchen. Es empfiehlt sich, Dapoxetin mit den berauschenden Mitteln nicht zu verwenden.

Den Kranken, die PDE-5-Hemmer, Alphablocker gebrauchen, soll dieses Heilmittel besonnen verordnet sein, weil sie eine verminderte Toleranz zu der orthostatischen Hypotonie haben können. Laut den Erkenntnissen der Studie hat Dapoxetin (60 mg) die Pharmakokinetik von Cialis 20mg und Sildenafil (100 mg) nicht influiert.

Priligy und Alkohol

Die kontemporäre Anwendung von Priligy Generika und alkoholischen Getränken amplifiziert die Häufigkeit und die Schwere von solchen unwillkommenen Reaktionen wie Schwindel, Schlafsucht, Reflexbremsung.

Die Zusammensetzung von Alkohol und Priligy kann die neuro-kardiogenen Nebeneffekte aktivieren. Deswegen sollen sich die Erkrankten von dem Alkohol im Verlauf der Verwendung von Priligy Generika abkehren.

Priligy Gegenanzeigen

Priligy Generika wird in diesen Fällen gegenindiziert:

  • Hypersensibilität zu Dapoxetin Hydrochlorid oder seinen Hilfsmitteln;
  • signifikante Erkrankungen des Herzens (z. B. Herzinsuffizienz, Störungen der Herzüberleitung, ausgeprägte koronare Herzkrankheit, Schädigung des Klappenapparats);
  • mäßige oder seriöse Störungen der Heparfunktion;
  • schwere Schädigungen der Nierenfunktion;
  • Alter unter 18 Jahre;
  • Mangel an Laktase, Milchzucker-Unverträglichkeit, Malabsorption der Galaktose und Glukose;
  • Patienten sollen mit Priligy nicht behandelt sein, falls sie anamnestische orthostatische Hypotonie, Manie, Submanie oder bipolare Störung haben.

Kann man Priligy kaufen und mit Viagra, Cialis oder Levitra zusammen anwenden?

Priligy Generika soll mit Vorsicht bei der Einnahme zusammen mit den Potenzmitteln wie Viagra Generika, Levitra oder Cialis benutzt werden. Ohne ärtzliche Beratung wird es von der eigenmächtigen Einnahme abgeraten. Ein spürbarer Blutdruckabfall ist nach solcher Anwendung nicht ausgeschlossen. Zudem können Sie ein Schwindelgefühl empfinden, wenn Sie zum Beispiel aufstehen.

Haben Sie vor, Priligy mit Viagra zusammen zu nehmen, soll die nächste Anwendung mindestens mit 24 Stunden Abstand erfolgen. Wenn Sie diese Arzneimittel zusammen anwenden, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie es in einer sicheren Umgebung tun, um mögliche Verletzungen beim Absturz zu vermeiden. Sie sollen imstande sein, sich zu setzen oder zu legen, wenn es Ihnen nach der kombinierten Anwendung von Priligy und Viagra schwindelig wird.

Sie können Priligy kaufen ohne Rezept in dieser Internet-Apotheke preiswert. Wir haben erschwingliche Preise, schleunige Zustellung und Arzneimittel bester Qualität. Also, jeder Erkrankte kann Priligy kaufen ohne Rezept, um vorzeitiges Ejakulieren zu verhindern.

Die vorzeitige Ejakulation ist eine häufige Sexualfunktionsstörung bei Männern und kann stressig sein, weil davon nicht nur der Mann sich betroffen fühlt, sondern auch seine Partnerin. Deswegen wäre eine effektive Therapie von großer Bedeutung. Vor der Entwicklung von Priligy gab es keine zugelassene Behandlungsoption des vorzeitigen Samenergusses. Jetzt können Sie das billige Generikum Priligy kaufen ohne Rezept, um ein glücklicheres Sexualleben zu haben.

Priligy wird nach Bedarf eingesetzt, der Patient bringt somit seine Ejakulation und sexuelle Befriedigung unter Kontrolle. Es kann zusätzlich mit speziellen Kondomen und/ oder Gleitmitteln mit einem betäubenden Effekt eingesetzt werden.

Nicht immer muss man Priligy 60 mg kaufen. Es gibt 5 Methoden zur Selbsttherapie für jeden Mann bei vorzeitiger Ejakulation. Dr. med. Oliver Gralla erzählt darüber im Gesundheitsvideo:

Möchten Sie Viagra kaufen? Klicken Sie einfach auf den Link, um umfassende Infos zu bekommen.

Quellen


  1. Eintrag zu Dapoxetin in Wikipedia. URL: de.wikipedia.org
  2. McMahon CG et al.: Efficacy and Safety of Dapoxetine for the Treatment of Premature Ejaculation: Integrated Analysis of Results from Five Phase 3 Trials. In: The Journal of Sexual Medicine. Band 8, Nr. 2, Februar 2011, S. 524–539
  3. Vorzeitiger Samenerguss: eine Erkrankung - zwei Betroffene. ÄrzteZeitung. URL: www.aerztezeitung.de
  4. Behandlungsmethoden bei vorzeitigem Samenerguss. DAZonline. URL: www.deutsche-apotheker-zeitung.de

Erfahrungsberichte

Vertrauen
Garantie
Datenschutz DSGVO
Datenschutz DSGVO
Telefon Symbol
Haben Sie Fragen?
Zur Verbesserung unseres Angebotes werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzhinweise