klicken
Aktuelle Bewertungen

Cialis Erfahrungen

wie folgt bewertet
4.8/5
90%
empfahlen
uns
einem Freund
IHRE MEINUNG
ist uns wichtig
tell us
Cialis Original Erfahrungen
20 4

Wie seltsam es auch erscheinen mag, hat gerade meine Frau für mich das Mittel Cialis Original bestellt. Ich leide an der ED. Es ist so, dass ich sie durch meine sexuellen Beschwerden normal nicht befriedigen kann, ich verstehe das. Ich freue mich darüber, dass sie sich gegenüber mein Problem so tolerant verhält. Sie hat gerade diese Arznei ausgewählt, weil sie von allen Potenzpräparaten die höchste Toleranz hat und am längsten funktioniert (36 Std.). Ich bekomme dadurch keine nebenläufigen Effekte. Aus diesem Grund wollte ich momentan den übrigen betroffenen Herren diesen Heilstoff anraten.

alt_ico_user von Ralf Dahmann
2016-12-22
Cialis Original Erfahrungen
22 4

Über Cialis Original will ich ihnen berichten, dass es echt ergebniswirksam und bewährt ist. Nach der Applikation kommt seine Einwirkung immer auf, wenn man Stimulanz bekommt (im Laufe von 36 Std. natürlich). Dabei habe ich bemerkt, dass die Arznei auf leeren Bauch schleuniger und besser funktioniert. Zu den Nebeneffekten (bei mir persönlich) gehören Fließschnupfen und Kopfweh, die nämlich schwach sind. Der Heilstoff toleriert nun ja gut, auch mit Alkohol (aber wenn ich nicht zu viele geistige Getränke trinke). Was noch? Bei der Einnahme trinke ich nur Wasser. Ich habe in einem Artikel gelesen, dass man mit allen Medikamenten nur Wasser nachtrinken muss, um den Effekt nicht zu beeinträchtigen. Das soll man beachten.

alt_ico_user von Jasper Ladener
2016-12-11
Cialis Original Erfahrungen
24 1

Als ich jung an Jahren war, hatte ich nämlich keine Beschwerden im Bett, alles verlief ungemein toll. Doch zur Stunde bin ich hochbetagt und kann ohne Cialis überhaupt nichts beim Beischlaf machen. Ich habe eben dieses ergebnisreiche Remedium ausgewählt, weil es wie bekannt für das erhebliche Alter am besten geeignet ist. Die Tatsache, dass diese Arznei die beste Toleranz hat. Warum so? Wenn ich eine Tablette appliziere, bekomme ich eine Chance, im Abstand von 36 Std. Liebe ohne Weiteres zu machen. Was brauche ich noch? Nach meinem Dafürhalten ist das Remedium empfehlenswert.

alt_ico_user von Isger Gieselmann
2016-12-01
Cialis Erfahrungen
15 7

Ich habe Potenzschwierigkeiten, die aber lediglich psychischer Natur sind. Schon mein ganzes Geschlechtsleben lang habe ich dieses Problem, ab und zu eigentlich, mal mehr mal weniger ausgeprägt. Es gibt Phasen, in denen alles einwandfrei funktioniert. Momentan durchlebe ich wiederum eine Phase, in der es bestimmte Schwierigkeiten mit der Erektion gibt. Verantwortlich dafür sind meine Lebensumstände, nur einige zu erwähnen sind Scheidung, Umzug in eine andere Stadt, eine neue Partnerin. Ich verstehe ganz gut, dass ich mich unter hohen Erwartungsdruck stellen, und gerade da liegt mein Problem. Schließlich entschied ich mich für eine medikamentöse Behandlung und wählte Cialis Original 20mg. Der Wirkungseintritt ist nach meinen Einschätzungen ganz unterschiedlich. Mal nimmt es 30 Minuten in Anspruch, mal 90 Min. Besonders gut wirkt es innerhalb von 17 Stunden. Danach lässt die Wirkung allmählich nach. In den weiteren 10 — 15 Stunden kann ich ohne Probleme eine Erektion bekommen, aber sie ist nicht so hart wie in den ersten 17 Stunden nach der Einnahme. So gut wie immer bekomme ich eine laufende Nase, manchmal ist diese Nebenwirkung stark ausgeprägt. Ein leichtes Kopfbrummen, selten Kopfschmerzen. Manchmal ein Hitzegefühl im Gesicht und Durst. Die genannten Symptome verschwinden wie von selbst. Andere Nebenwirkungen hatte ich bisher nicht. Dass die Wirkung einsetzt, erkenne ich an einem leichten Schwindel. Das passiert normalerweise innerhalb von 90 Minuten. Dann verstopft sich meine Nase. Das Gesicht wird röter und es kommt zum Hitzegefühl an den Wangen. Die Erektion ist und bleibt meistens steinhart. Das macht mich glücklich. Und ich kann Sex genießen. Cialis hilft wirklich. Mit dessen Wirkung bin ich total zufrieden. Es verschaft mir ein normales Geschlechtsleben, so dass ich entspannten Sex haben kann. Auch das Problem der frühzeitigen Ejakulation habe ich jetzt im Griff. Ich kann nach der Einnahme von Cialis meinen Orgasmus besser hinauszögern.

alt_ico_user von Marcin
2016-02-02
Cialis Erfahrung
33 4

Seit ein paar Jahren ist meine Erektion nicht mehr so hart und stabil. Mit diesem Präparat wird mein Penis knüppelhart und bleibt länger so. Nur eine halbe 20MG Tablette nehme ich ein. 10Mg reichen bei mir beinahe für drei tage Sex.

alt_ico_user von T.
2015-10-05
Cialis Erfahrungen
20 5

In der letzten Zeit nehme ich aussließlich Cialis ein, weil es sicher wirkt. Bei Viagra habe ich manchmal Angst, dass etwas nicht klappt, weil 4 Stunden Wirkung wirklich zu wenig sind. Cialis verleiht mir mehr Selbstvertrauen. Den ganzen Tag kann ich sicher sein, das ich kann, so oft ich es will. Ich nehme nur Originale. Dieses Präparat nehme ich im Durchschnitt einmal pro Woche, manchmal einmal alle zwei Wochen. Als ich mit der Einnahme von Cialis begann, waren Nebenwirkungen vorhanden, häufig Kopfschmerzen und Rückenschmerzen. Mit jeder nächsten Einnahme ließen die unangenehmen Nebenwirkungen nach. Ich bin von Cialis Original begeistert.

alt_ico_user von Walter
2015-09-11
Cialis Wirkung
11 6

Über Cialis 20 mg und seine Wirkung kann ich nur Gutes berichten. Eine 20mg-Tablette hatte bei mir eine Wirkung von 72 (!!!) Stunden am Wochenende. Eine Tablette nahm ich am Freitag gegen 20.00 nach dem Abendessen. Eine Stunde später trat die Wirkung merklich ein. Am Montagabend so gegen 10 erlebte ich noch einmal richtigen Sex. Am Wochenende hatte ich im ganzen 5mal Sex. Am Dienstagmorgen hatte ich eine richtige morgendliche Erektion. Ich gehe davon aus, dass die Wirkung noch da war. Cialis Original ist sehr zu empfehlen.

alt_ico_user von Klemens
2015-03-14
Cialis besser als Viagra
19 4

Ich und meine Frau sind über 50, haben jedoch guten Sex. Die Sache, die ich bei Cialis am besten finde, ist dass ich damit im Unterschied zu blauen Pillen keine verstopfte Nase habe. Die lange Wirkungsdauer ist auch toll – das ist die echte Wochenendpille vom Freitag bis Sonntag Morgen. Nun empfehlt mir mein Hausarzt 5mg täglich morgens dauerhaft einzunehmen – leider keine passende Dosierung hier, muss die Tablette 20mg vierteln.

alt_ico_user von Philipp
2015-02-25
Erfahrungsbericht über Cialis
23 1

Wenn es bei mir zu Mittelalterkrise gekommen ist, entstanden auch Probleme im Bett. Ich wandte mich an den Arzt und bekam eine Cialis Verschreibung. Zuerst habe ich diese in der Apotheke gekauft, später aber erfuhr ich, dass es auch Internetapotheken existieren, wo man anonym einkaufen kann. Bei mir war es sehr wichtig, da in meiner kleinen Stadt hatte ich immer Angst einen Bekannten in der Apotheke zu begegnen, ich wollte nicht dass alle von meiner erektilen Dysfunktion wussten. Also suchte ich im Internet und habe einige Apotheken mit dem rezeptfreien Cialis gefunden. Aber außerdem waren da auch Medikament genannt Cialis Generika feilgeboten. Niedriger Preis war ein guter Argument für mich, da Cialis Original viel zu teuer für mich ist und ich musste immer Pillen aufsparen, da ich kein freies Geld für neue Packung hatte. Mit Generika konnte ich doch bis dreimal weniger für dieselbe Menge der Pillen bezahlen, und ich habe gelesen dass diese Arzneien analog dem Lillymedikament sind. Ich habe mich dafür entschieden, und was sage ich, ich bin zufrieden. Cialis Generika wirkt bei mir genauso wie Original, in um 25-40 Minuten kann ich Erektion bekommen, und bleibe geschlechtsfähig bis anderthalb Tage lange! Sehr toll, und die gesparten Kosten erlauben mehr Pillen kaufen und öfter Sex haben. Unsere Ehe ist viel stärker geworden, und Beziehungen näher. Das alles dank Cialis! Jetzt möchten wir Viagra für Frauen versuchen, vielleicht kann es meiner Frau auch gut gefallen!

alt_ico_user von Georg
2014-07-03
Cialis Erfahrungsbericht
32 4

Ich bin auf die Wirkung von Cialis Original 20mg neugierig geworden. Am Nachmittag nahm ich eine halbe Tablette mit Apfelsaft. Tropfenförmige Tabletten lassen sich nicht so einfach teilen. Nach einer Stunde testete ich die Wirkung einfach so durchs Massieren. Wow! Gut angeschwollen, das steigert die eigene Libido sehr gut. Ohne erotische Gedanken bzw. ohne Frauennähe ließ die Erektion nach. Kein Dauerständer, alles funktioniert natürlich. Nach etwa 4 Stunden nach der Einnahme hatte ich Sex. Folgendes möchte ich verzeichnen: Ein schnelles Versteifen, lange Haltedauer. Ich fühlte mich wie neu. Nach dem ersten Akt wurde der Penis wiederum schnell hart. Sogar am nächsten Tag spürte ich die Wirkung der halben Cialis Tablette. Eine Durchblutungsverbessernde Wirkung ist am Tag danach und am nächsten Tag weiterhin spürbar. Nebenwirkungen gibt es. Alle Nebenwirkungen treten bei mir auf, die in den Foren oder Blogs besprochen werden: Kopfschmerzen leicht, feuchte Augen, Gesichtsrötung und Wärmegefühl, leichter Kopfdruck, Muskelschmerzen (Oberschenkelbereich), Hautempfindlichkeit. Es ist zudem nicht so leicht (schnell?) den Höhepunkt zu erreichen.

alt_ico_user von Christian
2014-06-06
Cialis von Lilly Erfahrung
20 7

Bei der allerersten Anwendung nahm ich nur eine halbe Tablette, d.h. eine 20mg tablette mit dem Messer geteilt. Einen steifen bekam ich etwa nach 30 Minuten. Innerhalb von 3 Stunden konnte ich ohne Probleme 4mal verkehren. Cialis kann ich nur weiterempfehlen. Sogar am Tag nach der Einnahme war ich noch zum Schuss bereit. Leichte Muskelschmerzen sind die einzige Nebenwirkung bei mir.

alt_ico_user von Eik
2014-05-26
1. Erfahrung mit Cialis 20 mg Original
19 1

Ich würde allen empfehlen, Cialis einzunehmen. Ich hab schon alle Potenzmittel ausprobiert und kann sagen, dass Cialis bedeutend besser wirkt. Das erste Mal hab ich es am Wochenende ausprobiert. Seine Wirkung ist einfach Klasse. Der Wirkungseintritt dauert nicht lange im Vgl. zu Sildenafil oder Vardenafil, das ganze Wochenende kann man erfüllenden GV haben. Den Wirkungszeitraum würde ich als grenzenlos beschreiben. Bei Viagra und Levitra ist dieser eingeschränkt. Die Nebenwirkungen bei mir sind eigentlich praktisch Null. Bei Viagra Pfizer hatte ich ein Gefühl, dass mein Kopf brennt und der Blutdruck hoch ist. Ich habe übrigens auch pflanzliche Mittel versucht und kann verraten, dass diese tatsächlich nicht funktionieren.

alt_ico_user von Julian
2017-05-23
Gute Erfahrungen mit Cialis 5mg
16 1

Vor ein paar Tagen erhielt ich mein Cialis und das erste Mal eingenommen. Mit diesem Potenzmittel wollte ich ganz vorsichtig anfangen, deshalb nahm ich nur ein Viertel einer 20mg-Tablette. Das sind also 5mg Tadalafil. So sehen meine Erfahrungen aus: Am Abend ging nichts mehr, weil ich zuviel Weißwein getrunken habe und schnell einschlief. Am Morgen nach einer leichten Stimulation (Streicheln) wurde der Penis unheimlich hart und blieb stabil steif. Die Wirkung der Pille probierte ich zuerst bei der Selbstbefriedigung aus. Ich war so aufgeregt, dass ich schnell zum Orgasmus kam. Nach 10 Minuten hab ich wieder meinen Penis stimuliert und er wurde wieder steinhart. So ein Wunder! Am Nachmittag gab es noch Geschlechtsverkehr mit meiner Frau. Am nächten Morgen wachte ich auf und hatte eine Morgenlatte, die ich seit vielen Monaten nicht hatte. Wir hatten selbstverständlich wiederum Sex. Ich bin wirklich begeistert, dass ich mit einer so geringen Dosierung Erfolg hatte. Keine Nebenwirkungen gespürt.

alt_ico_user von Rafael
2014-04-23
Cialis Erfahrungsbericht
14 7

Vor kurzer Zeit hab ich (45 J.) meine 1. Erfahrung mit Cialis Original gemacht. Einnahmezeit nach dem Mittagessen so gegen 15 Uhr als Nachspeise). Nach der Arbeit war ich mit meiner Partnerin verabredet ins Restaurant zu gehen und dann zu Hause ein Melodram zu schauen. Als wir auf dem Sofa saßen, uns umarmten, spürte ich, dass Cialis wirkt. Der erste Ständer sofort, das haben wir gleich genutzt, obwohl ich schon im Restaurant ab und zu eine Beule in der Hose hatte. Nach der Einnahme hatte ich keine Nebenwirkung. Cialis finde ich gut: Es wirkt gut und lange. Am nächsten Tag war die Wirkung auch recht gut, aber nicht so stark wie am Tag der Anwendung. Und am nächsten Tag hatten wir noch zwei Runden ohne Probleme :) Zusammenfassend lässt sich folgendes über Cialis Original sagen: wirkt sehr lange, der Penis steht bei der kleinsten Erregung, nach dem Orgasmus wird der Penis schnell hart, ich habe keine Nebenwirkungen (20mg Cialis).

alt_ico_user von Cai
2014-03-26
Cialis 10mg Erfahrungen
24 5

Ich muss gestehen, dass ich an der erektilen Dysfunktion leide. Von diesem Problemchen werde ich mein ganzes Sexualleben lang geplagt. Es ist mal weniger, mal stärker ausgeprägt, hab keine Ahnung warum. Allerdings gibt es Phasen, in denen alles sehr gut funktioniert. Momentan habe ich wiederum eine Phase, in der es mir nicht besonders gut geht. Dafür sind bestimmte Lebensumstände verantwortlich: Ein Autounfall (nichts Seriöses eigentlich, aber ziemlich stressig), Trennung, zwei Monate ohne Job, eine neue Freundin, Umzug in eine andere Stadt… Ich verstehe, dass ich unter einem hohen Erwartungsdruck stehe, der negative Auswirkungen auf mein bestes Stück hat. Um etwas leichter diese Krise und ihre Folgen auf mein Sexualleben zu überwinden, griff ich zu Cialis. Ich hab mich übrigens richtig für 10mg Cialis entschied, weil die 20mg, glaube ich, zu viel für mich wären. Ich halbiere also meine Tabletten. Und nun zur Wirkung. Der Wirkungseintritt variiert, von etwa 30 Minuten bis 80 Minuten. Die Wirkdauer von 10mg beträgt im Durchschnitt 12 Stunden, manchmal ein paar Stunden mehr. Mit der Wirkungsdauer bin ich wirklich zufrieden. Nebenwirkungen sind auch bei 10mg Cialis die Regel: Das sind verstopfte Nase (nicht besonders stark ausgeprägt), manchmal Gesichtsrötungen. Keine Kopfschmerzen, die auf den Foren erwähnt werden. Am Tag nach der Anwendung fühle ich mich manchmal unwohl wie bei einer Erkältung, aber diese Symptome halten nur kurz an. Das sind also alle Nebenwirkungen, die ich verspürt habe. Nach der Einnahme kann ich spüren, dass die Wirkung einsetzt. Eine leicht verstopfte Nase zeugt davon. Die Erektion würde ich als knüppelhart beschreiben. Und die Erektion bleibt knüppelhart. Das ist ein wirklich tolles Gefühl. Ich und meine Freundin sind glücklich und genießen es! Mein Fazit: Cialis wirkt und hilft! Ich kann wieder ein normales Geschlechtsleben haben. Es klappt immer mit 10mg Cialis. Zudem hab ich registriert, dass ich nicht so schnell zu meinem Orgasmus komme und somit länger im Bett durchhalte.

alt_ico_user von Bertin
2014-01-31
Cialis 20mg Lilly Erfahrung
33 1

Was mir an cialis gefallen hat: eine sehr schnelle Wirkung. Bei mir hält die Wirkung über 48 Stunden an. Selbst ein paar Gläser Rotwein setzen die Wirkung nicht runter. Fazit: Die Wirkung ist zuverlässig!

alt_ico_user von Jost
2014-01-10
Cialis Lilly Erfahrungen
29 1

Ich bin 45, Vater von 4 Kindern, seit mehreren Jahren keinen Urlaub. Ich fühle mich eigentlich gut, mache Sport. Im Sexualleben ging es aber in der letzten Zeit bergab. Es kam vor, dass ich in meine Frau nicht eindringen konnte. Oder mein Penis wurde in der Mitte des Geschlechtsaktes schlapp. In meinem Alter ist es total enttäuschend. Cialis veränderte mein Leben! Ich weiß eigentlich nicht wie das Potenzmittel Viagra so ist. Wir hatten seit ein paar Jahren so einen Sex nicht mehr. Unheimlich viel Spaß im Bett, so dass meine Frau am nächsten Tag nur breitbeinig gehen kann. Jetzt läuft im Bett alles bestens, ohne Angst, dass der Penis schlapp wird, können wir viel experimentieren. Der Akt dauert länger als sonst. Nebenwirkungen gibt es leider, aber die sind eigentlich kein Problem: leichte Kopfschmerzen am Tag danach, leicht gerötete Haut im Gesicht, manchmal Rückenschmerzen.

alt_ico_user von Anton
2013-10-08
Cialis 20mg Erfahrungsbericht
23 7

Nach der ersten Einnahme von Cialis 20mg habe ich im großen und ganzen keine positiven Erfahrungen. Die Wirkung setzte ein, nach etwa 40 Minuten, gleichzeitig bekam ich kribbeln im Gesicht sowie in den Füßen und Fingern und Hautrötungen. Der gewünschte Effekt des Potenzmittels war gut. Cialis hat für drei Stunden GV gereicht. Am nächsten Morgen lief alles bestens nach leichter Einstimmung. Meine Partnerin war äußerst zufrieden und ging breitbeinig zur Arbeit. Unangenehm nach der ersten Anwendung waren Muskel- und Kopfschmerzen am nächsten Tag. Nach der zweiten Anwendung hatte ich nur gerötete Augen. Nach den weiteren Einnahmen hatte ich manchmal eine leichte verstopfte Nase.

alt_ico_user von Oliver
2013-05-09
Eine gute Erfahrung mit Cialis Original
27 1

Gestern habe ich meine erste Cialis Pille eingenommen. Das Original wurde mir im Internet sehr günstig angeboten, da konnte ich einfach nicht ablehnen. Ich hab dadurch, dass ich schon lange unter Erektionsproblemen leide, schon sehr viel von cialis gelesen und mich nun endlich dafür entschieden, das Medikament online zu kaufen. Die Preise haben mich sehr überrascht, denn mit einem Preis, der so günstig ist, hatte ich wirklich nicht gerechnet. Hatte ich einen Arztbesuch hinnehmen müssen, um das Potenzmittel zu bestellen, dann wurde ich immer noch unter einer schwachen Potenz leiden. Nie im Leben wäre ich zu einem Arzt gegangen. Inzwischen kann ich dank Cialis wieder Sex habn, von dem ich lange Zeit nur träumte. Ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis von Cialis.

alt_ico_user von Erich
2012-08-14
Mein Bericht über Cialis
32 5

Ich habe oft seriöse Probleme mit meiner Gliedversteifung. Deshalb hat meine Frau darauf bestanden, dass ich den Mediziner besuchte und ein Potenzpräparat ausprobierte. Der Urologe verschrieb mir Cialis Original. Das Medikament funktioniert sehr effektiv. Ich kann mit seiner Hilfe bis 36 Stunden tollen Beischlaf haben. Ich gebrauche das in 30 Minuten vor dem Verkehr. Die Potenzprobleme stören mich nicht mehr. Nach der Begattung bekomme ich von Zeit zu Zeit Nebeneffekte: Rhinitis und Vertigo. Doch sie gehen schnell vorbei. Ich meine, dass diese Arznei empfehlenswert ist.

alt_ico_user von Dieter Steemann
2016-11-22
Meine Erfahrungen mit Cialis Original
16 5

Wer hätte das je gedacht, dass die Wissenschaftler Tabletten zur Verbesserung der Potenz erfinden. Als ich jung war, gab es solche Medikamente nicht. Aber jetzt haben wir Gluck, dass die Heilbehandlung der Mannesschwäche so einfach für die Betroffenen geworden ist. Ich und meine Frau freuen uns darüber. Ich brauche nur eine Tablette mit Wasser einzunehmen, um 36 Std. der effektiven Wirkung und harte Erektion zu bekommen. Ich bevorzuge Cialis Original. Sein ausgedehnter Effekt wird meinen Ansprüchen gerecht. Dieses Präparat würde ich den Erkrankten empfehlen.

alt_ico_user von Andreas Fuchs
2016-11-14
Cialis Original Erfahrungen
13 6

Ich hatte schwere Erektionsdysfunktion und daher schwache Potenz. Es gab einige unterschiedliche Faktoren: regelmäßiger Stress, Rauchen, ungesunde Lebensweise. Ich habe schon einige Potenzmittel ausprobiert, und Cialis ist für mich am besten. Es hat gute Toleranz, die geringsten Nebenwirkungen (ich hatte nur Kopfschmerzen) und die längste Wirkungsdauer. Sie beträgt bei mir 32 Stunden, es ist sehr toll. Während dieser Dauer kann ich mit meiner Partnerin wirklich schöne Zeit zusammen verbringen. Das Mittel wirkt in zwei Stunden nach der Einnahme. Ich mache fort Cialis anzuwenden und werde es weiterhin auch anwenden, weil ich mit diesem Mittel komplett zufriedenen bin und rate es auch anderen Männern an, die ähnliche Probleme haben.

alt_ico_user von Jasper Mayerich
2016-02-19
Cialis 10mg Erfahrungsbericht
33 6

Ich bin bald 60. Mit den Tabletten Cialis 20 mg habe ich sehr gute Erfolge. Ich nehme eigentlich immer eine halbe Tablette, d.h. nur 10mg Cialis. Die Erektion des Penis würde ich als besonders hart bezeichnen. Die Erektion hält zudem lange an. Meiner Frau und selbstverständlich mir ist es aufgefallen, dass der Penis selbst nach dem Samenerguss etwa zehn Minuten eine gute Steife zeigt. Deshalb haben wir noch eine gute Möglichkeit, ziemlich lange ineinander zu verweilen. Das empfindet mein Schatzi (53 J.) als äußerst angenehm. Schön an Cialis ist, dass es eine lange Wirkungszeit hat und ganz natürlich wirkt. Es kommt zu einer Erektion ausschließlich bei einer sexuellen Stimulation entweder durch mich oder meine Partnerin. Im Monat haben wir bis zu 8mal sexuellen Verkehr.

alt_ico_user von Marvin
2014-06-09
Meine Viagra und Cialis Erfahrungen
18 5

Ich habe sowohl Viagra ausprobiert als auch Cialis. Diese Potenzpillen halten, was sie auch versprechen. Ich und meine Frau gönnen uns ein paar Male im Jahr so eine Potenzpille, um etwas Neues im Bett zu erleben und zu experimentieren, obwohl ich glücklicherweise keine Probleme mit der Standfestigkeit hab. Ich bevorzuge eigentlich Cialis, weil es für längere Zeit wirkt und weniger Nebenwirkungen bei mir hat im Vergleich zu den Tabletten Viagra. Diese Tabletten geben dem Mann mehr Ausdauer und Härte. Meiner Meinung nach sollte jeder mindestens eines dieser Potenzmittel ausprobieren.

alt_ico_user von Folko
2014-05-21
Hervorragedes Ergebnis mit langer Wirkung
31 3

Wenn ihr diesen Erfahrungsbericht lest, dann habt ihr dasselbe Problem wie ich. Hier beschreibe ich das Potenzmittel Cialis, das ich selber ausprobiert habe. Es gibt Situationen, in denen der Mann wegen Stress oder aus anderen Gründen eine totale Flaute im Bett hat. Cialis ist gerade für solche Fälle geschaffen. Habt ihr eine Tablette sialis in der Tasche, fühlt ihr euch wie ein superman. Das Potenzmittel wirkt sehr lange, beinahe 3 tage. Schon beim kleinsten Gedanken an eine nackte sexy Frau steht er wie eine Eins. Sein wesentlicher Vorteil anderen Potenzmitteln gegenüber ist, dass es mit Alkohol eingenommen werden kann, was bei der Einnahme von Viagra steng verboten ist. Wenn ich dieses Präparat nehme, bedeutet es nicht, dass ich total impotent bin. Wollt ihr einen unvergesslichen Eindruck auf die neue Freundin machen, dann ist Cialis eure Wahl. 10Mg sind für einen gesunden Mann ausreichend. 20 mg lassen die Toten auferstehen :)

alt_ico_user von Jürgen
2017-12-13
Cialis mit super Qualität!
10 1

Mehr als 3 Tage Wirkung! Und auf Bier muss ich nicht verzichten!

alt_ico_user von Lucas Klein
2018-02-02
Ich viertele Cialis 20mg
12 4

Im vorigen Monat wandte ich mich an einen Arzt wegen plötzlichen Erektionsstörungen. Es stellte sich hearaus, dass ich Diabetes habe. Der Arzt verordnete mir Cialis 5mg. Ich kaufe mir bei Europe-Pharm Cialis 20mg und viertele jede Tablette mit einem Messer. Die Wirkung ist hervorragend. Ich kann wiederum Erektionen haben.

alt_ico_user von Philipp
2018-02-13
Erfahrungsbericht schreiben

Bewertung:

Zur Verbesserung unseres Angebotes werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzhinweise