Europe-Pharm.com Blog - am Puls Ihrer Gesundheit

Potenzmittel im Vergleich

07 Februar 2017 um 8:11

Penisspritzen für die Erektion

Penisspritzen von den Arzneimitteln stellen das Einführen von Medikamenten, die eine Erektion auslösen können, direkt in die Schwellkörper des Penis dar. Diese Methode zur Bewältigung der Impotenz ist die größte Errungenschaft in diesem Bereich der Medizin. Unter Einwirkung von solchen Präparaten erfolgt die Entspannung der glatten Muskeln in den Gefäßen, wodurch sich der Zustrom vom Blut zum Penis vergrößert. Es gibt ganz viele Heilstoffe, die bei dieser Methode angewandt werden. Zu den populärsten gehören Papaverin, Alprostadil und Phentolamin, die sowohl zusammen, als auch getrennt gebraucht werden. Papaverin lockert die glattmuskulären Fasern von Trabekeln und Arterien des Penis. Dadurch beginnt mehr Blut zum Penis zu strömen. Solang der Mechanismus der Venenverschließung funktioniert, führt die Blutfüllung zur Erektion

Verfasst vonLukas Richter

Mehr

Männergesundheit

30 Januar 2017 um 12:13

Wie eine mangelnde Erektion verbessern?

Eine mangelnde Erektion bei Männern ist zu einem seriösen Problem in der heutigen Welt geworden. Diese Dysfunktion des männlichen Gliedes lässt den Mann ein vollwertiges Sexualleben nicht haben und verschlimmert wesentlich die Qualität von Geschlechtsakten. Die Erregung eines gesunden Mannes wird immer mit einer Erektion begleitet. Bei einer normalen Erektion vergrößert sich der Penis, er wird steif und fest. Falls die männliche Erregung mit der Erektion nicht begleitet wird oder die Erektion auch unter Wirkung von einer intensiven Stimulation der Partnerin zu schwach ist, und diese Störung im Laufe eines halben Jahres beobachtet wird, dann wird eine erektile Dysfunktion diagnostiziert. Solche Störungen werden von den beiden sexuellen Partnern schwer erlebt, besonders von dem Mann.

Verfasst vonPaul Neumann

Mehr

Ernährung

25 Januar 2017 um 8:03

Wirksame Aphrodisiaka aus der Natur

Gegenseitige Verhältnisse zwischen Männern und Frauen stellen einen komplizierten Prozess dar, der nicht immer rationell behandelt wird. Die meisten Paare stoßen auf Probleme, die mit der gegenseitigen Verständigung verbunden sind, die Menschen verlieren das Interesse an einander, hören normal umzugehen auf, und ihr Zusammenleben wird unausstehlich. In solchen Fällen empfehlen die Fachleute auf das sexuelle Leben zu achten. Gerade die Mißhelligkeiten im Sexualleben führen zu solchen Problemen. Die Steigerung der Sexualität von Partnern und ein aktives Geschlechtsleben können das Problem lösen. ren zu solchen Problemen. Die Steigerung der Sexualität von Partnern und ein aktives Geschlechtsleben können das Problem lösen. Dazu braucht man seriöse aufwendige Methoden nicht zu verwenden. Die Allmutter Natur bietet uns die Auflösung in der Form von Aphrodisiaka. Was sind wirksame Aphrodisiaka und wozu braucht man sie?

Verfasst vonEmma Fischer

Mehr

Ernährung

18 Januar 2017 um 10:03

Diät bei hohem Cholesterin für Männer

Viele Menschen geraten in Panik, wenn sie das Wort Cholesterin hören, obwohl dieser Stoff von selbst nicht gefährlich ist. Cholesterin ist ein Zellenfett, das sich aufspeichern und die Gefäße pfropfen kann, was für die Gesundheit ziemlich gefährlich ist. Der Ernährungsplan bei hohem Cholesterin hängt davon ab, um wieviel sein Spiegel gestiegen ist. Die Messzahl über 5,2 mmol/l zeugt von einer erheblichen Erhöhung, in diesem Fall wird eine Anpassung der Ernährung benötigt; falls die Messzahl über 6,2 beträgt, dann zeugt es von seriösen Pathologien und Erkrankungen der inneren Organe, die man dringend behandeln soll.

Verfasst vonLukas Richter

Mehr

Ernährung

13 Januar 2017 um 10:13

Tipps zum Abnehmen für Männer

Viele Männer und Frauen wollen eine gute Figur haben. So will ein Mensch die Selbstsicherheit finden und Zufriedenheit mit eigenem Körper auf Jahre hinaus erhalten. Ein Mann braucht große Anstrengungen zu machen, um das Übergewicht zu beseitigen und eine schöne Figur mit den sehbaren Muskeln zu haben. Häufig helfen dabei gewöhnliche weibliche Diäten nicht. Männer neigen zur Anwendung von solchen Methoden nicht. Die Unterschiede zwischen zwei Diäten liegen in der Menge der verzehrten Kost. Um abzunehmen, braucht ein Mann eine ausgewogene Ernährungsweise zu haben und regelmäßige körperliche Übungen zu machen, deren Intensität größer als von den weiblichen sein soll.

Verfasst vonLukas Richter

Mehr

Ernährung

06 Januar 2017 um 9:28

Warum haben Männer einen Bierbauch?

Warum bekommen Männer einen Bierbauch? Das ist keine Scherzfrage. Wenn man sie rechtzeitig beantwortet, bekommt man eine Möglichkeit, bestimmte seriöse Gesundheitsprobleme zu beseitigen. Der Träger eines dicken Bauchs kann natürlich juxen und sagen, dass es ein „Reservoir für Bier“ ist. Doch sogar positive Witze können kommende negative Auswirkungen für den Organismus nicht beseitigen. Ein Mann mit einem großen Bauch hat nur zwei Varianten. Die erste Variante besteht darin, dass er früher oder später viele Medikamente anzuwenden beginnt und erstaunt wird, warum er so viele Erkrankungen bekommt. Die zweite Variante besteht darin, dass er auf seine Gesundheit seriös achtzuhaben und das Gleichgewicht im Körper wiederherstellt. Als Folge wird man gesund und schafft den Bierbauch ab.

Verfasst vonLukas Richter

Mehr

Ernährung

26 Dezember 2016 um 8:14

Eiweiß Diät für Männer: Vorteile und Besonderheiten

In den letzten Jahren hat das Verhalten gegenüber der gesunden Lebensweise und Diäten eine Wandlung erfahren. Vor einiger Zeit machten nur Frauen Diäten. Aber die Zeit verändert sich und die alte sprichwörtliche Redensart „ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“ ist wieder aktuell. Immer mehr Männer sind um ihre Gesundheit und Schönheit des Körpers besorgt. Um dabei Erfolg zu erlangen, braucht man die Leibesübungen und eine passende Schlankheitsdiät auszuwählen. Wodurch unterscheidet sich die Eiweiß Diät für Männer von anderen? Wie sind ihre Besonderheiten, Vor- und Nachteile? Und aus welchen Produkten besteht das Menü? Worin liegt der Diätplan zum Abnehmen für Männer? Alle diese Fragen brauchen beantwortet zu sein.

Verfasst vonEmma Fischer

Mehr

Ernährung

20 Dezember 2016 um 3:11

Wie viele Kalorien braucht ein durchschnittlicher Mann am Tag, um abzunehmen?

Obwohl Männer weniger zur Gewichtszunahme als Frauen neigen, beobachten die meisten Männer, dass auch sie ganz langsam Fettpolster bekommen. Dieses Problem liegt in der sitzenden Lebensweise, die vom modernen Lebenstempo bedingt wird, und einer falschen Ernährung, wenn man viele Halbfertigprodukte isst, die bequem und lecker sind, aber große Menge an Kalorien enthalten. Viele Männer glauben, dass sie späterhin ganz schnell abnehmen können, doch die Wirklichkeit kann grausam sein. Das Übergewicht verlangsamt den Stoffwechsel, wodurch man täglich immer schneller zunimmt. Dabei bekommt man viele gefährliche Erkrankungen, hierunter die Herzinsuffizienz und Zuckerkrankheit des 2. Typs, was den Abnehmprozess praktisch unmöglich macht.

Verfasst vonPaul Neumann

Mehr

Ernährung

13 Dezember 2016 um 5:03

Wie das Idealgewicht beim Mann berechnen?

Das Körpergewicht ist eines der wichtigsten Anzeichen der physischen Gesundheit des Mannes. Aber dabei braucht man zu berücksichtigen, dass der Normalwert für jeden Mann gleich nicht sein kann. Sehr viel hängt von dem Körperbau, dem Stoffwechsel, dem Alter und den physiologischen Besonderheiten ab, die weitervererbt werden. Was das Idealgewicht für Männer betrifft, sollen auch physische Belastungen beachtet werden. Man kann auf verschiedene Weise das Idealgewicht berechnen. Es ist zu bemerken, dass es ganz viele solche Idealgewicht Formeln gibt. Deshalb kann jeder Mann bei den vorgegebenen Parametern sein Normalgewicht berechnen. Doch es ist zu beachten, dass es keine eindeutige Definition des Normalgewichts bestehen kann.

Verfasst vonEmma Fischer

Mehr

Männergesundheit

06 Dezember 2016 um 6:17

Impotenz durch Cholesterin

Cholesterin übt einen negativen Einfluss auf die Gesundheit des Herzens, Großhirns sowie der Potenz aus. Hier entdecken Sie, wie Sie den Cholesterinspiegel normalisieren und wie ihn mit Hilfe einer cholesterinarmen Diät erhalten können. Also, kann man Impotenz durch Cholesterin bekommen? Cholesterin stellt eine notwendige Komponente zum Aufbau der Zellen des Organismus dar. Je mehr Cholesterin es gibt, desto lebensfähiger sind die Zellen. Cholesterin nimmt an der Arbeit des Nervensystems, an der Synthese von den Hormonen, dem Vitamin D, dem Gallensekret teil. Vom Standpunkt der organischen Chemie gehört Cholesterin zur Klasse vom lipophilen Alkohol. Deshalb ist Cholesterol die zweite Benennung von Cholesterin.

Verfasst vonLukas Richter

Mehr