klicken
Aktuelle Bewertungen

Apcalis Oral Jelly Erfahrungen

wie folgt bewertet
5/5
90%
empfahlen
uns
einem Freund
IHRE MEINUNG
ist uns wichtig
tell us
Erfahrungsbericht Apcalis Oral Jelly
30 6

Ich ziehe gerade das flüssige Cialis vor, weil es sehr anhaltende Wirkdauer (26 Std. bei mir) hat. Dieses Heilmittel hat ungewöhnliche, aber sehr bequeme Form und viele interessanten Geschmacksvarianten. Ich nehme die Tütchen mit Apcalis Oral Jelly immer mit und dann einfach nehme den Gehalt des Tütchens in den Mund unauffällig ein. Wenn ich das mache, kann niemand begreifen, dass ich ein Potenzpräparat anwende. Durch seine Form tritt der Effekt von Tadalafil sehr schnell ein. Dann kann ich das ganze Wochenende mit der Partnerin angenehm und romantisch die Zeit verbringen. Ich rate es zu probieren an.

alt_ico_user von Richard Lange
2016-10-23
Apcalis Jelly Erfahrungen
21 2

Mit dem heutigen Tag leiden ganz viele Männer an Erektionsstörungen. Was mich angeht, bin ich 52 und habe auch in Abständen Probleme mit dem Geschlechtsakt. Meine Ärztin hat mir das Potenzmittel Apcalis Oral Jelly verschrieben. Dieses Mittel ist sehr wirksam, schnell und bequem einzunehmen, weil es ein Gel ist. Der Fruchtgeschmack ist angenehm. Von den NW tritt die Nasenverstopfung bei mir auf. Apcalis Oral Jelly wirkt echt lange – 26 Stunden. Nun habe ich die Möglichkeit ein befriedigendes Sexualleben mit meiner Frau zu haben, und mithin wir freuen uns darüber. Demzufolge kann ich dieses Mittel auch gerne anderen Herren anraten.

alt_ico_user von Dieter Heim
2016-03-20
Apcalis Oral Jelly Erfahrungen
23 7

Ich bin 42 Jahre alt. Letzte 2 Jahre litt ich von Zeit zu Zeit an Potenzstörungen und mein Ding wollte nicht hart genug sein für Sex. Ich beschloss mein Problem auf jeden Fall zu lösen und kaufte aus diesem Grund Apcalis Oral Jelly. Das ist ein Gel, der knackig und sehr schnellwirkend ist (nur15 Minuten!). Sein Effekt hält bei mir 34 Stunden an, es ist echt geil. Meine Erektion ist so viel besser geworden, damit bin ich heilfroh. Die Nebenwirkungen bei mir: nur Schwindel. Dieses Mittel hat mein Leben schon besser gestaltet. Deswegen kann ich Apcalis Oral Jelly auch weiterempfehlen.

alt_ico_user von Ullrich Gottschalk
2016-03-18
Kurze Apcalis Jelly Erfahrung
27 3

Hallo! Apcalis habe ich wegen günstigerem Preis als bei Cialis, uns bestimmt dank bequemer Einnahmeform gewählt, trotz ich eigentlich von dem Arzt auf Cialis angewiesen war. Mit Gelsticks bin zufrieden, diese sind effektiv und dazu lecker, niemand kann sogar annehmen dass es um Medikament geht. Ich ziehe Erdbeerengeschmack vor – schmeckt echt gut, wie Konfitüre. Um 20-30 Minuten brauche ich um nach der Dose bereit zu werden. Dabei erlebe ich leider ab und zu Hitzegefühl im Gesicht oder verstopfte Nase – das stört mich bestimmt. Wirkung dauert echt lange, bis zwei Tage. Kurz und gut hinterlasse auch meine Erfahrung mit dieser Internetapotheke: zero problemo damit. Bestellung schnell bearbeitet (ich habe Rückruf schon in 15 Minuten bekommen) und schon in 10 Tagen geliefert. Qualität des Medikamentes, Verpackung usw. sind dem Apcalis aus lokaler Apotheke identisch. Ich plane sicherlich hier wieder zu bestellen.

alt_ico_user von Peter
2014-08-17
Apcalis Jelly Erfahrung
14 4

Jellys finde ich sehr gut. Egal, welche Geschmacksrichtung man wählt, schmeckt es nicht so gut, Geschmack nach Medizin können die Aromastoffe 100% nicht überdecken. Die Wirkung macht aber dieses Zeug sehr gut. Mit diesem Generikum von Ajanta bin ich immer auf der sicheren Seite. Etwa nach 20 Min. bekomme ich Röte im Gesicht und es wird mir ein bisschen heiß. Die erste Runde GV ist 20 Min. nach der Einnahme möglich. Nichts Außergewöhnliches. Aber dann sieht man einen klaren Unterschied. 5 oder 10 Minuten nach dem ersten Geschlechtsakt kann es weiter gehen. Man kann wie ein Karnickel rammeln – so würde ich die Wirkung von Tadalafil in Apcalis Jelly beschreiben. Die Wirkung eines Tütchens 20mg dauert bei mit etwa 1,5 Tage. In kurzen Abständen ist man immer auf die nächste Runde Sex bereit. Sogar bei kleinen Stimulationen wird der Penis leicht steif, obwohl man nicht immer nach mehreren Runden Sex kommen kann. Das liegt wohl daran, dass die Hoden total leer sind. Apcalis Jelly kann ich empfehlen. Ich finde dieses Zeug besser von der Wirkung her als Kamagra Oral Jelly. Das hat auch gut gewirkt, aber zeitlich gesehen nicht so gut, zudem heftige Kopfschmerzen.

alt_ico_user von Gerhard
2014-04-27
Apcalis Erfahrungen
11 3

Für mich haben die Potenzmittel recht ein Wunder gemacht. Seit ein paar Jahren habe ich schon ab und zu Probleme mit Erektion, aber da ich ledig war und nur selten es bei zum Sex kam. Ich dachte lag´s diesem zugrunde dass ich mich zu nervös mit der neuen Partnerin fühlte oder zu viel vorher getrunken habe. Das passierte nicht jedesmal, aber beim jeden zweiten Versuch schon. Darüber habe ich mich nur wenig Sorgen gemacht. Aber wenn ich schon eine Frau kennenlernte mit der es zu Beziehungen gekommen ist und ich hatte beim Sex wieder und wieder Pech, entschied ich mich für Erektionsmittel. Mein Arzt hat mir Cialis empfohlen, so viel ausgeben kann ich mir aber nicht leisten, so habe ich mal im Netz nach Analogen gesucht. So kaufte ich Apcalis, glücklicherweise ging es rezeptfrei vor und ich musste keine neue Verschreibung bei meinem Arzt ausstellen. Apcalis war bei mit echt wirksam. Nach einerTüte ist´s bei mir schon nach 15-20 Minuten steif, diese Zeit war genügend um meine Freundin zu erregen. Und war ich noch bis den nächsten Tag immer bereit. Bei mir war´s dabei maximal 4 Geschlechtsverkehre mit nur einer Tüte, wenn ich ejakulieren konnte! Scharf, oder? Meine Freundin ist in unser sexuelles Leben total verliebt. Muss aber sie verstimmen – meinem Geschmack nach schmecken diese Gels gar nicht so gut. Die haben denn einen bitteren Nachgeschmack, und sowieso sollte ich zumeist nach der Einnahme ein Glas Wasser trinken um diesen zu beseitigen. Orangen- und Beere-Geschmäcke sind die leckersten und dämpfen den Tadalafil Geschmack am besten, das ist meiner Meinung nach. Mit Apcalis bekomme ich ab und zu Kopfschmerzen, nichts außerordentliches aber. Auch hat mir mal die laufende Nase gestört, wie bei einer Erkältung. Es ist aber nur wenige Minus für mich, da ich mich dank Apcalis wieder sexuell befriedigt und glücklich bin!

alt_ico_user von Lewin
2014-03-27
Erfahrungsbericht schreiben

Bewertung:

Zur Verbesserung unseres Angebotes werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzhinweise