klicken
Bestellstatus prüfen
Rufen Sie uns an!

ANRUFEN

close_call_us

SO ERREICHEN SIE UNS

phone_call_us Europe-Pharm Telefonnummer

Mo.-Fr. 09:00-18:00

Europe-Pharm auf sozialen Netzwerken

Kategorien
So können Sie zahlen
Mastercard Karte
Visa Karte
Bitcoin
Banküberweisung
ePayments
Versandpartner
ups
Postnord
Royal Mail
Deutsche Post Logo
Posteitaliane
Correos
La Poste

Besucher fragen auch

Was ist Androgel?
AndroGel enthält Testosteron, ein natürlich vorkommendes männliches Hormon, das für viele Prozesse im Körper notwendig ist. Es ersetzt oder ergänzt das Testosteron, das natürlich im Körper gebildet wird. AndroGel wird zur Behandlung von Erkrankungen bei Männern angewendet, die auf einen Mangel an natürlichem Testosteron zurückzuführen sind.
Wo trägt man Androgel am besten auf?
Tragen Sie das Gel auf Oberarme und Schultern auf - Bereiche, die normalerweise von einem kurzärmligen T-Shirt oder einem Hemd bedeckt sind. Tragen Sie AndroGel nicht auf andere Körperteile auf, wie z. B. Bauchbereich, Penis, Hodensack, Brustkorb, Achselhöhlen oder Knie.
Welche Nebenwirkungen hat Androgel?
Häufige Nebenwirkungen von AndroGel sind Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Schwindel, Haarausfall, vermehrtes Haarwachstum, Schlafstörungen, Veränderungen des sexuellen Verlangens, Rötung / Schwellung / Juckreiz / Brennen / Verhärtung der Haut an der Stelle, an der das Gel verwendet wird, Veränderungen der Hautfarbe, Brustschwellung oder Empfindlichkeit, Depression oder Akne.
Was bringt Androgel?
Testosteron in Androgel ist verantwortlich für die Zunahme der Muskelmasse. Eine schlankere Körpermasse hilft bei der Gewichtskontrolle und erhöht die Energie. Studien zeigen, dass sich die Fettmasse bei Männern mit einem niedrigen Testosterongehalt verringert und die Muskelgröße und -stärke sich erhöhen.
Hilft AndroGel bei Erektionsstörungen?
Androgel ist zur Erhöhung des Testosteronspiegels bei einigen Männern mit einem abnormal niedrigen Testosteronspiegel zugelassen. Es ist möglich, dass sich die Erektionsfähigkeit bei Männern verbessert, die an einer Erektionsstörung leiden, die mit einem niedrigen Testosteronspiegel im Zusammenhang steht. Aber dieses Gel würde Männern nicht helfen, deren Erektionsstörungen durch andere Faktoren verursacht sind.

Androgel kaufen

Androgel kaufen

Artikel AndroGel

Verfügbarkeit: auf Lager

Produktdetails

Handelsname: AndroGel
Hersteller: Besins Healthcare
Dosierung: 50 mg
Wirkstoff: Testosteron
Arzneiform: 5g Beutel mit Gel

AndroGel

Dosage: 40 mg

Artikel Dosis Menge Per 1 Stück Preis Bestellen
AndroGel 40 mg 10 € 9.70 € 97.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
AndroGel 40 mg 20 € 7.40 € 148.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
AndroGel 40 mg 30 € 5.77 € 173.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
AndroGel 40 mg 60 € 4.13 € 248.00
Kaufen-Button Bestellen-Button
save_time_buy_online

Sparen Sie Zeit

Bekommen Sie Ihr Medikament, ohne einen Arzt besuchen zu müssen.

Mehr erfahren

security_confidentiality

Sicherheit

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit und Diskretion der Patienten.

Mehr erfahren

quality_fast_delivery

Versand

Wir verschicken zuverlässig und sicher. EU- und weltweit.

Mehr erfahren

Meinungen zu AndroGel

users 107 Bewertungen

Bewerten Sie das Produkt.

Androgel wird bei der Testosteronersatztherapie beim männlichen Hypogonadismus (Testosteronmangel) verwendet, nachdem der Testosteronmangel klinisch bestätigt worden ist. Die Anwendung von Androgel verbessert den Zustand der Männer mit einem Testosteronmangel, sorgt für das allgemeine Wohlbefinden, die sexuelle Gesundheit und bessere Werte des Stoffwechsels. Androgel kaufen können Sie ganz einfach bei der Apotheke Europe-Pharm Deutschland.

Androgel Inhaltsstoffe

  • Wirkstoff: Testosteron
  • Hilfsstoffe: Isopropylmyristat, Carbomer 980, Ethanol 96%, Natriumhydroxid, gereinigtes Wasser.

Das Präparat ist in Beuteln aus Aluminiumfolie in Packungen á 30 Stück erhältlich. Jeder Beutel enthält 5g Gel, Dosierung 50mg Testosteron.

Pharmakologische Eigenschaften von Androgel

Der Wirstoff ist das Sexualhormon Testosteron. Es ist für die Entwicklung der äußeren Geschlechtsorgane, der sekundären Geschlechtsmerkmale sowie für die Libido bei Männern verantwortlich.

Androgel übt eine positive Wirkung auf den Anabolismus von Proteinen, die Verteilung des Unterhautfettes und den Aufbau der Skelettmuskulatur aus, reduziert die Ausscheidung von Wasser, Kalium, Natrium, Stickstoff, Chloriden und Phosphaten mit Urin.

Androgel stimuliert die Entwicklung der Hoden nicht, sondern es verringert die hypophysäre Sekretion von Gonadotropinen.

Die Wirkung auf bestimmte Zielorgane (Fettgewebe, Hypophyse, Knochen, Gehirn usw.) entfaltet sich nach der peripheren Umwandlung von Testosteron zu Östradiol, das sich später in den Zellkernen der Zielorgane mit Estrogenrezeptoren bindet.

Die Absorptionsrate von Testosteron bei der äußerlichen Anwendung liegt bei 9-14 Prozent der verabreichten Dosis.

Nach der Absorption durch die Haut kommt Testosteron ins Blut, seine Konzentration bleibt innerhalb von 24 Stunden stabil. Die Konzentration von Testosteron im Blutserum erhöht sich ab der 1. Stunde nach der Anwendung von Androgel. Die stabilen Werte werden ab dem 2. Tag der Therapie erreicht.

Bei der äußerlichen Anwendung gibt es keine supraphysiologischen Höchstwerte der Testosteronkonzentration im Blut im Unterschied zu injizierbaren Testosteronpräparaten.

Im Unterschied zur oralen Anwendung von Androgenen verursacht die äußerliche Anwendung keine Erhöhung der Steroidwerte in der Leber.

Die Anwendung von 5g Androgel erhöht die Konzentration von Testosteron im Blutplasma im Durchschnitt um 2,5ng/ml.

Die Hauptmetaboliten von Testosteron sind Östradiol und Dihydrotestosteron.

Nach dem Absetzen der Therapie beginnt der Testosteronspiegel in 24 Stunden nach der letzten Anwendung zu sinken. Zu den Ausgangswerten kommt die Konzentration in 72-96 Stunden nach der letzten Dosis zurück. In Form von Metaboliten wird Testosteron mit Urin und Fäzes ausgeleitet.

Besonders bekannt wurde Androgel in der Sportszene nach dem Doping-Skandal mit dem Leichtathletik-Trainer Trevor Graham. Er hat aufgedeckt, dass einige bekannte Sportler Testosteron Gel verwendeten, um athletische Leistungen zu steigern. Später hat es sich herausgestllt, dass die Sportler nicht wussten, dass sie ein Hormonpräparat verwendeten, sie dachten, dass sie einfache Cremes auf die Haut aufgetragen haben.

Wozu Androgel kaufen: Indikation

Laut dem Beipackzettel wird Androgel bei der Ersatztherapie bei einem Testosteronmangel verwendet.

Oft wird Androgel von Sportlern vor dem Krafttraining verwendet.

Welche Gegenanzeigen hat Androgel?

Es ist verboten, das Präparat Androgel zu verwenden, wenn man eine Überempfindlichkeit einem der Inhaltsstoffe gegenüber hat, am Prostatakrebs, am Brustkarzinom leidet oder beim Verdacht auf diese Erkrankungen.

Androgel Anwendung und Dosierung

Die therapeutische tägliche Dosierung des Präparates Androgel beträgt 5g (1 Beutel) oder 50mg auf Testosteron umgerechnet.

Das Gel wird einmal täglich aufgetragen, vorzugsweise zur selben Zeit.

Während der Therapie je nach Labortests kann die Dosierung von Androgel allmählich angepasst werden. Die Dosierung kann ab dem 3. Tag der Therapie nach der Feststellung der morgendlichen Testosteronwerte verändert werden.

Die maximale tägliche Dosierung beträgt 10g Gel.

Das Präparat Androgel wird auf trockene und reine Haut des Bauchs, der Unterärme oder der Schultern ohne Verletzungen aufgetragen. Keinesfalls soll Androgel auf die Geschlechtsorgane aufgetragen werden, denn es kann zu Hautirritationen wegen Ethanol in der Zusammensetzung kommen.

Der Inhalt des Beutels wird sofort nach dem Öffnen auf die Haut aufgetragen, möglichst eine dünne Schicht. Es ist nicht obligatorisch, das Präparat in die Haut einzumassieren. Nachdem Androgel aufgetragen worden ist, muss man 5 Minuten vor dem Ankleiden abwarten, damit sich das Gel einzieht.

Danach soll man sich die Hände abwaschen.

Vosichtsmaßnahmen: Man muss sich unbedingt anziehen und die bearbeiteten Hautstellen mit Kleidung bedecken, damit andere Personen, in erster Linie Kinder, mit dem Präparat nicht in Berühung kommen. Vor dem Geschlechtsakt empfiehlt es sich, das Präparat vom Körper abzuwaschen.

Androgel Nebenwirkungen

Die Anwendung von Androgel kann folgende Nebenwirkungen auslösen:

  • trockene oder gereizte Haut,
  • Gynäkomastie,
  • Veränderungen der Vorsteherdrüse,
  • Mastodynie,
  • Kopfschmerzen, Schwindel,
  • Amnesie,
  • Parästhesie,
  • Hypästhesie,
  • Stimmungsschwankungen,
  • Bluthochdruck,
  • Diarrhoe,
  • Haarausfall,
  • entzündliche Rötung der Haut,
  • Akne.

Bei der Anwendung des Präparates Androgel in hohen Wirkstärken können auch solche Nebenwirkungen wie Nervosität, Gewichtszunahme, häufige und anhaltende Erektionen beobachtet werden. In diesem Fall soll die Dosierung angepasst werden oder das Präparat soll abgesetzt werden.

Medizinische Info

Androgel Überdosis

Es gibt keine Berichte über die Überdosis mit Androgel.

Es kann zu einer Überdosis nach der Anwendung der injizierbaren Testosteronpräparate kommen. Bei der Testosteronkonzentration im Blut von 114ng/ml kommt es zu einem Schlaganfall. Solche Konzentration kann jedoch nur mit einer Injektion erreicht werden. Bei der Anwendung des Präparates Androgel ist es unmöglich.

Besondere Anweisungen zur Anwendung des Präparates Androgel

Androgel soll nur bei einem Testosteronmangel mit begleitenden Veränderungen des Körpers, der Regression der sekundären Geschlechtsmerkmale, Asthenie, einer Libidosenkung oder Erektionsstörungen verwendet werden. Vor dem Beginn der Therapie sollen andere Ursachen unbedingt ausgeschlossen werden, die ähnliche Symptome auslösen könnten.

Mit besonderer Vorsicht soll das Präparat bei bösartigen Tumoren, einer schweren Leber- oder Niereninsuffizienz, der Ischämie, Hypertonie, Migräne oder Epilepsie verschrieben werden.

Androgel in der Schwangerschaft und Stillzeit

Wegen der möglichen Wirkung auf den Fötus sollen schwangere Frauen mit Androgel nicht kontaktieren. Beim zufälligen Kontakt soll man die betroffene Hautstelle sofort gründlich mit Wasser spülen.

Androgel Anwendung bei Kindern

Es gibt keine Daten über die Anwendung in der Pädiatrie.

Androgel Anwendung bei Nieren- und Leberfunktionsstörungen

Bei Patienten mit Nieren- und Funktionfunktionsstörungen wird Androgel unter ärztlicher Kontrolle verwendet.

Wechselwirkungen

  • orale Antikoagulanzien: Androgel kann ihre Wirkung verstärken. Diese Präparate sollen ganz vorsichtig kombiniert werden. Die Prothrombinzeit soll oft kontrolliert werden, insbesondere vor und nach der Kur mit Androgel;
  • Adrenokortikotropes Hormon, Kortikosteroide: Es gibt ein hohes Risiko für Anschwellungen. Besondere Vorsicht geboten bei Herz-, Leber oder Nierenerkrankungen;
  • Thyroxin-bindendes Globulin (TBG). Androgel reduziert den TBG-Spiegel.

Aufbewahrung

Das Präparat Androgel soll bei Raumtemperaturen, vor Licht und Feuchtigkeit geschützt, außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.

Haltbarkeit

3 Jahre. Nach dem Verfallsdatum nicht verwenden.

Verkaufsabgrenzung

Rezeptpflichtig.

Bei Europe-Pharm Deutschland können Sie Androgel kaufen ohne Rezept. Mit Hilfe von veröffentlichten Informationen auf der Website können Sie mehr über das Präparat kennen lernen. Die Apotheke Europe-Pharm rät von der Anwendung von Medikamenten nach eigenem Ermessen, ohne Absprache mit dem Arzt ab.

6 schnelle Fakten über ANDROGEL (TESTOSTERON)

Wirkstoff
AndroGel enthält Testosteron, ein natürlich vorkommendes männliches Hormon, das für viele Prozesse im Körper notwendig ist. Es ersetzt oder ergänzt das Testosteron, das natürlich im Körper gebildet wird. AndroGel wird zur Behandlung von Erkrankungen bei Männern angewendet, die auf einen Mangel an natürlichem Testosteron zurückzuführen sind. AndroGel wird häufig zur Verbesserung der sportlichen Leistungen verwendet.
Risiko des Missbrauches
Der Missbrauch von AndroGel kann schwerwiegende Nebenwirkungen wie Herzerkrankungen, Schlaganfall, Lebererkrankungen, Stimmungsprobleme, falsches Knochenwachstum (bei Jugendlichen) verursachen. Erhöhen Sie Ihre Dosis nicht oder verwenden Sie dieses Medikament häufiger oder länger als vorgeschrieben nicht. Wegen Missbrauch kommt es zu den Entzugssymptomen.
Vorsicht
Tragen Sie dieses Arzneimittel nicht auf Ihren Penis oder Ihren Hodensack auf. Vermeiden Sie das Schwimmen, Baden oder Duschen für 2 bis 5 Stunden nach dem Auftragen von AndroGel. Folgen Sie den Anweisungen im Beipackzettel. ANDROGEL kann entzündlich sein. Vermeiden Sie die Verwendung in der Nähe von offenen Flammen und rauchen Sie nicht, bis das Gel vollständig auf Ihrer Haut getrocknet ist.
Info zum Arzneimittel

Freiname: Testosteron

Formel: C19H28O2

Molmasse: 288,42 g/mol

CAS-Nummer: 58-22-0

Schmelzpunkt: 155 °C

PubChem-CID: 6013

ATC-Code: G03BA03

Arzneiform
  • Gel in Sachets
Anwendung
  • Testosteronmangel
  • Testosteronersatztherapie
  • Muskelaufbau

So funktioniert Europe-Pharm

consultation
1
Arzneimittel wählen

Wählen Sie ein Präparat, die gewünschte Menge.

diagnostic
2
Online-Fragebogen

Antworten Sie auf die Fragen zu Ihrer Gesundheit.

ordonnance
3
diskreter Versand

Das bestellte Medikament erhalten Sie in 12-16 Tagen.

Quellen

  1. The Official AndroGel Website. URL: www.androgel.com
  2. AndroGel (Testosterone Gel for Topical Use): Side Effects, Interactions, Warning, Dosage & Uses. URL: www.rxlist.com
  3. Androgel Uses, Dosage, Side Effects - Drugs.com
de_doctor

Lars Kreise

Dr. med. Lars Kreise studierte Urologie an der Universität Würzburg. Danach arbeitete er als Assistenzarzt an der Universitätsklinikum Leipzig. Seit 2015 ist er Urologe in einer Privatpraxis in Erfurt. Seit 2016 ist Dr. Kreise einer unserer Ärzte bei Europe-Pharm.

Mehr über unsere Ärzte

Verfasst: 22.03.2019

Aktualisiert: 26.06.2019

Zur Verbesserung unseres Angebotes werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzhinweise