Europe-Pharm.com Blog - am Puls Ihrer Gesundheit

Männergesundheit

23 Februar 2012 um 6:03

Dauer des Geschlechtsaktes

Lange Zeit herrschte die Meinung, dass ein guter Geschlechtsverkehr, der beide Partner maximal befriedigt, lang andauernd sein soll. Viele Frauen malten sich den idealen Geschlechtspartner so aus: ein Mann mit einem großen Penis, der die Nacht über Sex machen kann. Die Untersuchungen haben gezeigt, dass die Frau im Durchschnitt 13 Minuten braucht, um den Orgasmus zu erreichen. Der Mann braucht durchschnittlich 3 Minuten. Der vorzeitige Samenerguss wurde als eine selbstverständliche Erscheinung betrachtet, sie gilt als ein normales sexuelles Benehmen des Mannes in vielen Fällen.

Verfasst vonLukas Richter

Mehr

Alles rund um Sex

27 Januar 2012 um 22:02

Masochismus Psychologie

Unter Masochismus versteht man die Zuneigung des Menschen, (sexuelle) Befriedigung und Lust durch Schmerzen und Demütigung zu erleben. Ursprünglich wurde dieser Begriff vom Psychiater Richard Krafft-Ebing in der Monographie „Psychopathia sexualis“ (1886) verwendet. Es gibt auch den Begriff „sexueller Masochismus“. Dabei wird das sexuelle Benehmen verstanden, bei dem man durch Schmerzen und Demütigung erregt und sexuell befriedigt wird, die ihm sein Partner antut. Der psychologische Masochismus ist eine besondere Form, wenn der Mensch Vergnügen durch Beleidigungen, Erniedrigung, Bedrohung hat.

Verfasst vonLukas Richter

Mehr

Ernährung

11 Januar 2012 um 20:18

Tipps zum schnellen Abnehmen

Das Wichtigste im Leben eines jeden Menschen sind die Gesundheit und Schönheit. Die Lebensweise, Gewohnheiten, Erblichkeit sind die Faktoren, die Auswirkungen auf die Figur haben. Von Gewichtsproblemen werden leider immer mehr Menschen betroffen. Manche Übergewichtige fühlen sich gut und sehen in dem Körpergewicht kein Problem. Unsere Online-Apotheke arbeitet für jene Menschen, die mit ihren Gewichtsproblemen konfrontiert werden und diese lösen wollen.

Verfasst vonEmma Fischer

Mehr

Alles rund um Sex

05 Dezember 2011 um 21:08

Sexuelle Gesundheit ein Leben lang

Wie kann man auch im reiferen Alter sexuell aktiv bleiben? Diese Frage interessiert das starke Geschlecht nicht zufällig. Mit dem Alter wird der Geschlechtstrieb gedämpft. Außerdem können Männer an unterschiedlichen Alterserkrankungen leiden, die die Erektionsfähigkeit beeinträchtigen. Häufig sind Potenzstörungen nur eine vorübergehende Erscheinung, die von unterschiedlichen Faktoren verursacht wird. Dabei ist es wichtig zu verstehen, dass die sexuellen Probleme gelöst werden können und bei vielen Männern vorkommen.

Verfasst vonPaul Neumann

Mehr

Frauengesundheit

07 November 2011 um 7:15

Abkühlung in den Beziehungen

Auf den Frauenforen kann man oft Sätze der Frauen in Verzweiflung wie diesen „Mein Mann will mich nicht mehr“, „Seit 10 Jahren wohnen wir zusammen und lieben einander, aber wir haben keinen Sex mehr“ usw. lesen. Oft wird von der Senkung des Geschlechtstriebs auf Null in einer festen Partnerschaft bzw. in der Ehe gesprochen. Was ist der Grund der Verminderung der Libido? Waskannmandagegenunternehmen? Wiekannmandasbeheben? Ist das unvermeidlich? Muss man sich damit abfinden?

Verfasst vonEmma Fischer

Mehr

Potenzmittel im Vergleich

28 Oktober 2011 um 18:03

Levitra oder Kamagra?

Die Männer, die sich entschieden haben, potenzsteigernde Medikamente einzusetzen, stoßen auf Probleme beim Wählen eines entsprechenden Präparates. Auf dem Pharmamarkt erschienen zahlreiche Präparate gegen Erektionsstörungen in der letzten Zeit. In unserer Online-Apotheke können Sie verschiedene Arzneimittel ausfindig machen, darunter Levitra und Kamagra. Sowohl für Kamagra als auch für Levitra besteht großes Interesse bei Patienten.

Verfasst vonLukas Richter

Mehr

Potenzmittel im Vergleich

06 September 2011 um 22:16

Wie entstand Viagra?

Viagra gilt als das bekannteste Potenzmittel weltweit. Es gehört zur Gruppe der PDE-5-Hemmer. Nach der Einnahme von Viagra werden die Gefäße im Genitalbereich erweitert und somit wird die Erektion möglich. Die Geschichte von Viagra nimmt Anfang 1992 in der englischen Stadt Sandwich, wo die Wissenschaftler den Stoff Sildenafil untersuchten. Es wurde erwartet, dass Sildenafil Citrate den Bluteinstrom zum Herzmuskel ermöglicht und den Blutdruck beeinflusst. Wider aller Erwartung wurde festgestellt, dass bei den meisten Männern die Erektion deutlich gestärkt wurde.

Verfasst vonLukas Richter

Mehr

Alles rund um Sex

09 August 2011 um 17:35

Analverkehr

Unter Analverkehr (lateinisch anus „After“) versteht man den Geschlechtsverkehr, bei dem der erigierte Penis oder Dildo in den After des Sexualpartners eingeführt wird. Unter den heterosexuellen Paaren ist Analverkehr in Lateinamerika und im Orient besonders verbreitet. Im Orient ist diese Sexualpraktik damit verbunden, dass das Mädchen vor der Eheschließung keusch bleiben muss. Den lateinamerikanischen katholischen Mädchen ist es untersagt, Kontrazeptiva zu verwenden.

Verfasst vonPaul Neumann

Mehr

Alles rund um Sex

27 Juli 2011 um 15:16

Sex zu dritt

Gruppensex geht auf die Antike zurück. Viele Völker kannten Gruppensex im Rahmen kultischer Orgien, oft äußerte darin die Verehrung einer Gottheit. Allmählich mit der Entstehung der monotheistischen Religionen wurde Gruppensex ein Tabu. In der gegenwärtigen Gesellschaft kann man schon offen Gruppensex besprechen, insbesondere nach der sexuellen Revolution. Bis jetzt wird darüber diskutiert, ob Gruppensex akzeptabel ist. Ob es eine Norm ist, bleibt die Frage offen.

Verfasst vonEmma Fischer

Mehr

Potenzmittel im Vergleich

12 Juli 2011 um 22:17

Cialis oder Levitra?

Cialis und Levitra sind bekannte Medikamente gegen Erektionsstörungen nach Viagra Pfizer. Die Potenzmittel Levitra, Viagra oder Cialis kaufen können Sie bei Europe-Pharm.com mit Gratisversand. Jedes von diesen Potenzmitteln ist wirksam, dennoch gibt es gewisse Unterschiede. Im jeweiligen Artikel sieht der Leser diese Unterschiede von Levitra und Cialis im Vergleich.

Verfasst vonLukas Richter

Mehr