Europe-Pharm.com - FAQ

Die meisten der Fragen, die wir von unseren Kunden aus der ganzen Welt erhalten, werden hier folgend beantwortet.

Sollten Sie andere Fragen haben oder mehr über die von uns im Onlineshop beschriebenen Produkten erfahren wollen, senden Sie uns einfach eine E-Mail.


Wie gebe ich eine Bestellung auf?

Sobald sie ein Produkt gewählt haben, werden Sie erstmal in der Warenkorb weitergeleitet. Daraufhin klicken Sie auf “Zur Kasse" und gelangen in den SSL geschützten Bestellformular. Nachdem Sie Ihre Email angegeben haben, müssen Sie Ihre Versandadresse eingeben. Optional können Sie das mediz. Gesundheitsformular ausfüllen, um alle Informationen bezüglich Ihres Gesundheitszustands bereitzustellen. Im letzten Schritt müssen Sie die Versand und Zahlungsmethode angeben und auf "Bestellung abschliessen" klicken. Ihre Bestellung wird nun von unserem Team berarbeitet.

Was geschieht, nachdem ich meine Bestellung aufgegeben habe?

Ihr Auftrag wird nun bearbeitet. Nach Zahlungseingang wird innerhalb von 24 Stunden Ihr Päckchen vorbereitet und verschickt. Den Status Ihre Bestellung können Sie online in Echtzeit nachverfolgen, indem Sie sich im Bereich „Mein Konto“ anmelden.

Sie erhalten drei Emails bezüglich Ihrer Bestellung:

  • eine Bestellungsbestätigung,
  • eine Zahlungseingangsbestätigung
  • und eine Versandbestätigung

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Wir akzeptieren Mastercard, VISA, American Express und Banküberweisungen. Sobald die Überweisung bei uns eingegangen ist wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden verschickt. Bitte beachten Sie, dass eine Überweisung ca 3 Werktage benötigt. Bei einer Kreditkarten Bestellung kann das noch am gleichen Tag geschehen.

Wie sind ihre Versandgebühren und Bedingungen?

Unsere Versandkosten und Online-Rezeptverschreibungen sind im Preis inbegriffen. Ist Ihre Bestellung bestätigt, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang abgeschickt. Das Zustellungsdatum hängt von Ihrem Standort und dem Standort des Lieferanten und Ihren schnellen Zahlungseingang ab. Wir bemühen uns, Ihre Bestellung direkt an Ihre Haustür innerhalb von 4-12 Geschäftstagen zu liefern, je nach Versandmethode. Ihr Medikament wird per Luftpost KOSTENLOS oder per Einschreiben versendet.
Wir bearbeiten keine Bestellungen über das Wochenende. Sollten Sie eine Bestellung nach 15:00 Uhr an einem Freitag aufgeben, wird die Bestellung am Montag von der Apotheke bearbeitet.

Wie lange sind Annullierungen und Abbestellungen möglich?

Solange Ihre Bestellung noch nicht bearbeitet worden ist, können Sie diese abbestellen.

Wir sind nicht in der Lage eine Bestellung zu stornieren, nachdem diese ausgeliefert worden ist. Sie können Ihre Bestellung vor der Auslieferung stornieren, indem Sie uns eine E-Mail senden und einfach in der Betreffzeile „Bitte Stornieren“ und Ihre Bestellnummer eingeben.
Wir sind nicht in der Lage eine Bestellung zu stornieren, nachdem diese ausgeliefert worden ist. Wir bearbeiten keine Bestellungen über das Wochenende. Sollte Sie eine Bestellung nach 16:00 Uhr an einem Freitag aufgeben, wird die Bestellung am darauf folgenden Montag bearbeitet.

Wie lauten Ihre Sicherheits und Datenschutzrichtlinien?

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten sind uns eminent wichtig. Da wird keine Ausnahme gemacht. Unser Online Bestellformular verwendet die neueste und sicherste Verschlüsselungssystem basierend auf SSL (Secure Sockets Layer) 256 Bit. Alle persönlichen und Kreditkarteninformationen werden mit grösster Sicherheit und Vorsicht übermittelt. Unser System verfügt auch über Sicherheitseinrichtungen gegen Kreditkartenbetrug. Personen, die eine Kreditkarte betrügerisch verwenden, werden sofort gemeldet!

Richtlinien zum Empfang von E-Mails

Oftmals erhalten Kunden keine Bestätigungs-Emails oder Newsletter, dies liegt meist daran, dass ihr E-Mail-Anbieter diese blockt. Hier unten aufgeführt finden Sie 2 Lösungsalternativen die dieses Problem beseitigen. Sollten Sie Hilfe benötigen, so wenden Sie sich bitte an unseren telefonischen Kundendienst.

So lösen die das E-Mail Problem:

  • Prüfen sie bitte ihren SPAM Ordner. Falls sich dort unsere E-Mail befindet, ziehen/ verschieben Sie diese einfach in ihren normalen Posteingang.
  • Falls sie einen 2. E-Mail Account besitzen, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an unseren Kundendienst „service[at] customer-support24.com“. Alternativ können Sie sich auch an unseren telefonischen Kundenberater wenden.

Was erwartet mich bei einer Online Beratung?

Um es gleich vorweg zu nehmen, unsere Kundenberater ersetzen nicht den Besuch beim Mediziner ihres Vertrauens. Unsere Servicemitarbeiter können ihnen jedoch die unterschiedlichen Medikamente erklären und ihnen die Besonderheiten aufzeigen.

Für unsere Kunden die gerne telefonisch bestellen, gibt es natürlich wie immer die neuesten Sonderangebote aus erster Hand. Zusätzlich können Sie Fragen zum Bestellablauf klären oder sonstige Unklarheiten aus dem Weg räumen.

Ist der Verkauf von rezeptpflichtigen Medikamenten im Internet legal?

Durch das Entwickeln dieses neuen Internetmediums zur Bereitstellung von Gesundheitsdienstleistungen hat sich unsere Organisation dazu verpflichtet die aktuellen Vorschriften einzuhalten und zu übertreffen. Unsere Apotheken sind zugelassen, alle Medikamente in allen Ländern der Welt zu versenden und beschäftigen zugelassene Apotheker, die Ihnen die beste pharmazeutische Hilfe bieten. Alle Medikamente werden über legitime Pharmagrosshändler erworben, so dass Sie sichergehen können, dass Sie dieselben Medikamente wie in der Apotheke in Ihrer Nachbarschaft erhalten.

Was ist der Unterschied zwischen einem generischen und einem Markenmedikament?

Kein grosser, ausser in dem Namen und dem Preis. Da die Hersteller von Viagra Generika nicht die ursprünglichen medizinischen Untersuchungen beibringen müssen, die die Sicherheit und Effizienz der chemischen Verbindung beweisen, können Sie eine generische Version zu wesentlich niedrigeren Preisen herstellen und so diese Einsparungen an den Kunden weitergeben.

Warum sind Generika günstiger als Markenmedikamente?

Sie sind wegen des Patentsystems günstiger. Bei deren Einführung sind die meisten Arzneimittel bis zu 17 Jahre durch die Regierung patentgeschützt. Während dieses Zeitraums können andere Unternehmen das Medikament nicht vertreiben. Dies ermöglicht dem Unternehmen, das das Medikament entwickelt hat, dieses exklusiv zu vermarkten und die Entwicklungskosten für dessen Entwicklung zu decken. Wenn das Patent ausläuft, können Pharmaunternehmen bei der Lebensmittel und Pharma-Administration beantragen, eine generische Version des Medikaments zu vertreiben. Da diese sich nicht mehr um die Invetsitionskosten sorgen brauchen, können die Mitbewerber das Medikament oft 50 bis 80 Prozent günstiger anbieten als das Markenmedikament.

Kann ich mein Medikament gegen eine Gutschrift zurücksenden?

Nein. Aufgrund von Bundesgesetzen sind wir nicht in der Lage verschreibungspflichtige Medikamente zurück zu nehmen. Ist Ihre Zustellung jedoch schadhaft oder überhaupt nicht angekommen, werden wir entweder einen Neuversand auf unsere Kosten ausführen oder Sie vergüten.

Wie erhalte ich den Gratis-Bonus oder Rabatte für Wiederholungsbestellungen?

Wir bieten regelmässige Spezialangebote für unsere Kunden per Newsletter als auch in den Online-Apotheke. Besuchen Sie uns regelmässig und bleiben Sie informiert!

Wie ist die Qualität der Generika?

Sie wird als "therapeutisch gleichwertig" zu dessen Markenprodukt angesehen. Ein Generika muss die gleichen chemischen Inhaltsstoffe, sowohl in Menge als auch Absorptionsgeschwindigkeit der aktiven Inhaltsstoffe in den Blutkreislauf aufweisen. Manchmal kann die generische Version des Medikaments eine andere Farbe oder Form als das Markenprodukt aufweisen - diese Unterschiede haben keinen Einfluss auf die Wirkungsweise des Medikaments und resultieren nur aus kommerziellen oder patentrechtlichen Gründen.

Warum schauen Generika und Markenmedikamente nicht gleich aus, obwohl sie die gleichen Inhaltsstoffe haben?

Es ist patentrechtlich verboten, dass Generika genauso aussehen wie die Markenprodukte. Trotzdem müssen Generika die gleichen Inhaltsstoffe aufweisen. Farbe, Geschmack und manche andere inaktive Inhaltsstoffe können aber variieren.

Die Produkteinrichtungen aller Pharmaunternehmen, ob sie Hersteller von Markenmedikamenten oder Generika sind, müssen sich strengen und regelmässigen Prüfungen der entsprechenden Behörden unterziehen. Es gibt keinen Unterschied zwischen den Herstellungsnormen fur Generika und Markenmedikamenten.